Ihr starker Partner für erfolgreiche Kommunikation in der Reiseindustrie

Pressemeldungen: United Airlines


09. August 2017
Mit United Airlines zu den schönsten amerikanischen Skidestinationen

Drei neue Verbindungen ab Chicago und San Francisco

Ausbau der saisonalen Flüge und Einsatz von größeren Flugzeugen zwischen den Drehkreuzen und bekannten Skiregionen

United Airlines (UAL) erweitert das Angebot an Nonstop-Flügen von sechs Drehkreuzen der Fluggesellschaft nach Aspen/Colorado, Vail/Colorado, Crested Butte/Colorado, Steamboat Springs/Colorado, Jackson Hole/Wyoming, Sun Valley/Idaho, Bozeman/Montana, Glacier National Park/Montana und Reno/Nevada. Die neuen Verbindungen starten im Winter und werden bis Frühjahr 2018 angeboten. Buchungen sind ab sofort möglich.

„United offeriert den Kunden das umfangreichste Streckennetz zu den meisten Skidestinationen in den USA“, so Jake Cefolia, Vice President of Sales bei United. „Egal welches Drehkreuz unsere Kunden für ihren Start in den Winterurlaub wählen, das nächste erstklassige Skigebiet ist nur einen kurzen Flug entfernt.“

Der Winterflugplan 2017/2018 für die Skiregionen bei United enthält Dutzende neue Möglichkeiten, abwechslungsreiche Abfahrten bei den bekannten Ski Resorts zu erleben. Darunter befinden sich auch drei komplett neue Verbindungen: Chicago – Reno/Nevada, Chicago – Sun Valley/Idaho sowie San Francisco – Vail/Colorado.

Winterflugplan von United zu den Skiregionen

Drehkreuz

Destination

Flugplan

Flugzeiten

DEN

Aspen (ASE)

bis zu 9-mal täglich

ganzjährig

 

Bozeman/Big Sky (BZN)

bis zu 5-mal täglich

ganzjährig

 

Eagle/Vail (EGE)

bis zu 4-mal täglich

ganzjährig

 

Glacier/Whitefish (FCA)

bis zu 4-mal täglich

ganzjährig

 

Gunnison/Crested Butte (GUC)

2-mal täglich

ab sofort - 2. April

 

Steamboat Springs (HDN)

bis zu 4-mal täglich

ganzjährig

 

Jackson Hole (JAC)

3-mal täglich

ganzjährig

 

Montrose/Telluride (MTJ)

bis zu 5-mal täglich

ganzjährig

 

Reno/Lake Tahoe (RNO)

3-mal täglich

ganzjährig

 

Salt Lake City (SLC)

6-mal täglich

ganzjährig

 

Sun Valley (SUN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

ORD

Aspen (ASE)

bis zu 5-mal täglich

29. Nov - 2. April

 

Bozeman/Big Sky (BZN)

bis zu 3-mal täglich

ganzjährig

 

Eagle/Vail (EGE)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 2. April

 

Glacier Park (FCA)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 31. März

 

Steamboat Springs (HDN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Jackson Hole (JAC)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Montrose/Telluride (MTJ)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Reno/Lake Tahoe (RNO)

bis zu 2-mal pro Woche

23. Dez – 1. April

 

Salt Lake City (SLC)

3-mal täglich

ganzjährig

 

Sun Valley (SUN)

meist samstags

23. Dez – 31. März

IAH

Aspen (ASE)

bis zu 4-mal täglich

20. Dez - 2. April

 

Bozeman/Big Sky (BZN)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 1. April

 

Eagle/Vail (EGE)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Gunnison/Crested Butte (GUC)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 1. April

 

Steamboat Springs (HDN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Jackson Hole (JAC)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 1. April

 

Montrose/Telluride (MTJ)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Reno/Lake Tahoe (RNO)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 29. April

 

Salt Lake City (SLC)

bis zu 5-mal täglich

ganzjährig

LAX

Aspen (ASE)

4-mal täglich

ganzjährig

 

Bozeman/Big Sky (BZN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Steamboat Springs (HDN)

samstags

20. Dez - 25. März

 

Jackson Hole (JAC)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Montrose/Telluride (MTJ)

2-mal pro Woche

23. Dez - 25. März

 

Reno/Lake Tahoe (RNO)

1 Flug pro Tag

ganzjährig

 

Salt Lake City (SLC)

2-mal täglich

ganzjährig

SFO

Aspen (ASE)

bis zu 3-mal täglich

20. Dez - 2. April

 

Bozeman/Big Sky (BZN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Mammoth Yosemite (MMH)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Eagle/Vail (EGE)

bis zu 2-mal pro Woche

23. Dez - 25. März

 

Steamboat Springs (HDN)

samstags

23. Dez - 24. März

 

Jackson Hole (JAC)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 1. April

 

Montrose/Telluride (MTJ)

3-mal pro Woche

23. Dez - 1. April

 

Reno/Lake Tahoe (RNO)

4-mal täglich

ganzjährig

 

Salt Lake City (SLC)

5-mal täglich

ganzjährig

 

Sun Valley (SUN)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

EWR

Bozeman/Big Sky (BZN)

bis zu 1-mal täglich

20. Dez - 26. März

 

Eagle/Vail (EGE)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Jackson Hole (JAC)

1 Flug pro Tag

20. Dez - 2. April

 

Steamboat Springs (HDN)

bis zu 2-mal pro Woche

23. Dez - 1. April

 

Montrose/Telluride (MTJ)

bis zu 2-mal pro Woche

23. Dez - 1. April

 

Salt Lake City (SLC)

1 Flug pro Tag

ganzjährig

LGA

Montrose/Telluride (MTJ)

samstags

23. Dez - 31. März

IAD

Vail/Eagle County (EGE)

1 Flug pro Woche

23. Dez - 31. März

 

Steamboat Springs (HDN)

1 Flug pro Woche

23. Dez - 31. März

 

Über United
United Airlines und United Express verfügen über rund 4.500 Flüge am Tag zu 338 Airports auf fünf Kontinenten. Im Jahr 2016 beförderten United und United Express auf über 1,6 Millionen Flügen mehr als 143 Millionen Passagiere. United ist stolz auf das weltweit umfangreichste Streckennetz mit US-Hubs in Chicago, Denver, Houston, Los Angeles, New York/Newark, San Francisco und Washington, D.C. United betreibt eine Kernflotte von insgesamt 748 Jets, der Regionalpartner United Express verfügt über 475 Flugzeuge. Die Airline ist Gründungsmitglied der Star Alliance, die mit insgesamt 28 Mitgliedsgesellschaften Flugverbindungen zu 190 Ländern bietet. Weitere Informationen auf united.com sowie über Twitter (@United) und Facebook. Die Anteile der Muttergesellschaft des Unternehmens, der United Continental Holdings, Inc., werden an der NYSE unter dem Kürzel UAL gehandelt.

##
United Airlines, Inc.    
Lufthansa Aviation Center    
Airportring    
D-60549 Frankfurt    
Internet: www.united.com

Reservierung:    
Tel.: 069-50 98 50 51    
(Montag-Freitag, 8:00-20:00 Uhr,
Sa + So 09:30-18:00 Uhr)    
    
Pressekontakt:
Claasen Communication GmbH, Hindenburgstraße 2, D-64665 Alsbach
Tel.: 06257 68 781, Fax: 06257 68382, www.claasen.de, E-Mail: united@claasen.de

 

 

 

 


[Zurück]