Aus der Agentur

Wir suchen Dich! 
Du schreibst gerne und möchtest erste Einblicke in die Tourismusbranche gewinnen? Dann schnuppere während eines Pflicht-, Orientierungs- oder Schülerpraktikums bei uns in die PR-Welt. Mehr Infos zur Praktikumsstelle findest Du hier .

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


travelogg.

 

Neu auf unserem Reiseblog: Unerwartetes in Illinois: Achterbahnen, Dressurpferde und ein Hauch von Italien

 

Expansion des Streckennetzes: Air Astana verbindet Kasachstan mit Montenegro

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete nationale Fluggesellschaft Kasachstans, baut ihr Streckennetz kontinuierlich aus. Seit dem 9. Juni 2021 verbindet die Airline Kasachstan mit Podgorica, der Hauptstadt Montenegros. In der ersten Woche konnte Air Astana bereits über 1.000 Passagiere auf den Nonstopflügen begrüßen. Der zu Beginn mit vier wöchentlichen Flügen gestartete Service wird ab dem 21. Juni 2021 täglich mit einem modernen A321LR durchgeführt. (Foto: Air Astana) [Mehr]

Die Straßen der Capital Region USA als Geschichtenerzähler

Was vor über 43.000 Jahren vor Christus begann, ist noch heute ein Mittel, um Geschichten zu erzählen und Gedanken zu vermitteln: Wandmalereien, sogenannte Murals. Heute leuchten sie von Häusern, Brücken und Straßen, oft schillernd bunt. Die Tier- und Jagdszenen aus der Steinzeit sind Superhelden, Alltagsszenen und abstrakten Wortbildern gewichen. In der Hauptstadtregion der USA gibt es mehrere Hundert dieser außergewöhnlichen Street Art zu bestaunen. (Foto: Virginia Beach) [Mehr]

30 Jahre Frankfurt-New York: Wichtige Flugverbindung von United Airlines feiert Jubiläum

Die amerikanische Fluggesellschaft United Airlines feiert heute ein besonderes Jubiläum: Seit genau 30 Jahren fliegt sie täglich nonstop von der Mainmetropole Frankfurt zum „Big Apple“ New York. Dabei hat United (in früheren Jahren Continental) auf dieser Strecke seit 1991 auf mehr als 22.000 Flügen in beide Richtungen über den Atlantik fast fünf Millionen Passagiere befördert. (Foto: United Airlines) [Mehr]

BARIG begrüßt gemeinsames Papier zur „Wiederbelebung des Luftverkehrs“

Das Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) begrüßt ausdrücklich das gemeinsame Papier zur „Wiederbelebung des Luftverkehrs“, das heute im Rahmen der virtuellen Pressekonferenz „Update: Reisen im Sommer 2021“ vorgestellt wurde. Es beschreibt, wie das komplexe Zusammenspiel aller Beteiligten am Flugverkehr sowie innerhalb der gesamten Reisekette gesundheitssicher zu gestalten ist. [Mehr]