Aus der Agentur

Wir suchen Dich! 
Du schreibst gerne und möchtest erste Einblicke in die Tourismusbranche gewinnen? Dann schnuppere während eines Pflicht-, Orientierungs- oder Schülerpraktikums bei uns in die PR-Welt. Mehr Infos zur Praktikumsstelle findest Du hier .

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


travelogg.

 

Neu auf unserem Reiseblog: Inselhopping im Pazifik - Teil 2: Französisch-Polynesien

 

United Airlines absolviert 5.000 reine Cargo-Flüge  

Angesichts der COVID-19-Pandemie hatte United Airlines am 19. März 2020 damit begonnen, reine Frachtflüge mit ausgewählten Maschinen vom Typ Boeing 777 und 787 durchzuführen, um den Transport wichtiger Güter zwischen den Drehkreuzen der Airline in den USA sowie den Warenverkehr zu wichtigen internationalen Zielen zu gewährleisten. Jetzt absolvierte United bereits 5.000 reine Cargo-Flüge. Auf diesen beförderte United Cargo Waren mit einem Gesamtgewicht von mehr als 83.000 Tonnen. [Mehr]

Appell an europäische und nationale Regierungen  

Mit Nachdruck fordern die Vertreter von mehr als zehn nationalen Airline-Verbänden (Boards of Airline Representatives, BARs) in Europa von der Politik die schnelle, kooperierte Entwicklung und Verwirklichung einer internationalen, digitalen Lösung zur Nachverfolgung von COVID-19. Ein harmonisiertes, elektronisches Verfahren ist den derzeitigen, häufig manuell vorgenommen Abläufen in den einzelnen Ländern um ein Vielfaches überlegen. (Foto: Pixabay) [Mehr]

Neues Dwight D. Eisenhower Memorial ehrt den 34. Präsidenten der USA

Am 17. September wird in Washington, DC gegenüber der National Mall in einem neu angelegten, vier Hektar großen Park das Dwight D. Eisenhower Memorial eröffnet. Das Memorial befindet sich in neben der National Mall und gegenüber des Smithsonian National Air and Space Museums in Washington, DC und zeigt mit bronzenen Statuen Stationen aus Eisenhowers Leben sowie seine Relevanz für die heutige amerikanische Gesellschaft. Foto: Image courtesy of the Eisenhower Memorial Commission [Mehr]  

Air Astana nimmt Flüge nach Usbekistan und Kirgisistan wieder auf

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete nationale Fluggesellschaft Kasachstans, erweitert wieder ihr zentralasiatisches Streckennetz. Seit dem 11. September 2020 steuert die Airline einmal pro Woche, jeweils donnerstags, von Almaty aus die usbekische Hauptstadt Taschkent an. Bischkek wird ab dem 20. September 2020 zweimal pro Woche, jeweils dienstags und sonntags, angeflogen. [Mehr]