Aus der Agentur

Wir suchen eine/n engagierte/n Praktikant/in: Wenn Sie gern schreiben und erste Einblicke in die Tourismusbranche gewinnen wollen, können Sie innerhalb eines Praktikums in die PR-Welt  reinschnuppern. Mehr Infos zur Praktikumsstelle finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 


 

travelogg.

 

Neu auf unserem Reiseblog: Entdeckungstour auf Dugi Otok (Teil 2)

 
Für Seebären und Leichtmatrosen:
Segel- und Motorjachten stellen sich in Annapolis, Maryland, zur Schau

Maritime Großereignisse „U.S. Sailboat Show“ und „U.S. Powerboat Show“ erwarten im Oktober über 50.000 Besucher. Bootsliebhaber aus der ganzen Welt versammeln sich auf den kilometerlangen Docks des schönen historischen Seehafens in Annapolis, um die neuesten Segel- und Motorjachten zu bestaunen. Dabei muss es aber nicht bleiben. (Foto: Josh Davidson) [Mehr]

Travelport Austria erreicht verbesserte Datenqualität der Veranstalter in CETS und PowerSearch 

Das von Travelport Austria entwickelte und vor einem halben Jahr eingeführte Qualitätssiegel „Top Quality“ in Travelport CETS und PowerSearch hat sich erfolgreich etabliert. Mit „Top Quality“ zeichnet Travelport Austria Veranstaltermarken aus, deren Daten im Buchungssystem besonders hohe Qualitätsstandards erreichen.  [Mehr]

Neuer Ameropa-Katalog „Weihnachten und Silvester“: 100 stimmungsvolle Reiseideen  

Ob Tagesfahrten mit dem Sonderzug zu den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, besinnliche Konzerte oder aufregende Shows, Silvester auf dem Schiff oder der Transsibirischen Eisenbahn: An besonderen Tagen etwas Besonderes erleben, das ist die Idee hinter dem komplett neuen Festtags-Katalog „Weihnachten und Silvester“ von Ameropa, der seit dem 8. August 2018 in den Reisebüros erhältlich ist.
(Foto: Amt f. Wirtschaftsförderung, Dreden, T. Hufsky) [Mehr]

Neue Kunstinstallation „The Canoes“ von Donald Lipski in Virginia Beach  

Virginia Beach hat eine neue Kunstskulptur: „The Canoes“ vom renommierten amerikanischen Bildhauer Donald Lipski steht seit Kurzem im Fußgängerbereich der Lesner Bridge zwischen Chesapeake Bay und der Einmündung des Lynnhaven Rivers. Das knapp elf Meter hohe Werk besteht aus zehn großformatigen Aluminium-Kanus, die mit ausgestanzten, filigranen Mustern verziert sind und an die grundlegendsten historischen Wasserfahrzeuge sowie die dekorativen Künste der frühen Siedler erinnern sollen. (Foto: City of Virginia Beach)  [Mehr]