Pressemeldungen: Air Astana


15. Februar 2019
Air Astana: Neuer Handling Agent und verstärktes Team am Flughafen Frankfurt

Seit Februar 2019 ist AHS Aviation Handling Services für Passagierabfertigung und Operations Handling in FRA für Kasachstans National-Carrier zuständig

Air Astana, die von Skytrax mit vier Sternen ausgezeichnete Airline, hat mit Wirkung zum 1. Februar 2019 einen Vertrag mit AHS Aviation Handling Services geschlossen. AHS übernimmt damit die Passagierabfertigung an den Check-in-Schaltern und beim Boarding am Gate sowie das gesamte Operations Handling der nationalen Fluggesellschaft Kasachstans am Flughafen Frankfurt. Die AHS-Gruppe ist Marktführer in Deutschland unter den von Fluggesellschaften unabhängigen Anbietern im Bereich Passagier-Handling & Operations. Sie bedient an allen großen deutschen Flughäfen mehr als 130 Fluggesellschaften mit eigenen Stationen oder über Beteiligungsgesellschaften. „Wir freuen uns, AHS Aviation Handling Services als neuen Dienstleistungspartner am Flughafen Frankfurt, dem größten Standort für Air Astana in Deutschland, gewinnen zu können“, so Susith Hettihewa, Senior Regional Manager EU Central & East, Turkey, Ukraine and the Caucasus von Air Astana. „Gemeinsam mit unserem erfahrenen Team am Frankfurt Airport bieten wir unseren Passagieren einen reibungslosen Ablauf am Boden, der die Fluggäste auf den erstklassigen Service an Bord unserer Flüge einstimmt.“

[Mehr]


13. Februar 2019
Höherer Umsatz, gestiegene Kosten: Air Astana weist Nettogewinn von 5,3 Millionen US-Dollar für 2018 aus

Air Astana hat für 2018 einen Nettogewinn von 5,3 Millionen US-Dollar ausgewiesen (vor Audit). Das Geschäftsjahr war geprägt von einem größeren Umsatz und gestiegenen Treibstoffpreisen. Der Umsatz der Airline gegenüber dem Vorjahr stieg um 10 Prozent auf 840,8 Millionen US-Dollar. Die Kapazität der Sitzplatzkilometer (ASK) wurde 2018 um 5 Prozent erhöht und die Fluggesellschaft erreichte einen Passagierzuwachs von 3 Prozent auf 4,3 Millionen. Der Transitverkehr über die Drehkreuze Astana und Almaty kletterte um 48 Prozent nach oben, so dass dieser nun fast 40 Prozent des internationalen Flugverkehrs ausmacht. Die Betriebskosten wuchsen um 14 Prozent, überwiegend verursacht durch die durchschnittlich um 27,5 Prozent erhöhten Treibstoffpreise.

[Mehr]


04. Dezember 2018
Running & Sightseeing: Air Astana legt attraktive Pakete zum Almaty Marathon 2019 auf

Zum internationalen Laufevent in Kasachstans größter Metropole mit Spezialflugtarif und Übernachtungen

Als offizielle Partner-Airline lädt Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete nationale Fluggesellschaft Kasachstans, zum Almaty Marathon ( https://almaty-marathon.kz/en) am 21. April 2019 ein, zu dem über 17.000 Athleten aus 40 Ländern erwartet werden. Für die Teilnehmer ist dies eine gute Gelegenheit, Zentralasien kennenzulernen, zumal Besucher aus Deutschland und vielen anderen Ländern kein Visum benötigen.

[Mehr]