Pressemeldungen: Air Astana


05. April 2019
Änderung bei Air Astana in den Buchungssystemen: Astana heißt jetzt Nur-Sultan

Nach der Entscheidung zur Umbenennung der kasachischen Hauptstadt von Astana in Nur-Sultan wurden auch die Buchungssysteme von Air Astana, der nationalen Fluggesellschaft Kasachstans, darauf angepasst. Die Namensänderung wurde zu Ehren von Nursultan Nasarbajew verabschiedet, der kürzlich sein Amt als Staatspräsident niedergelegt hat. Ab sofort finden Kunden online und Reisebüromitarbeiter in den Systemen bei der Städtebezeichnung in der Verbindungssuche den neuen Namen Nur-Sultan. Der Flughafencode des Nursultan Nazarbayev International Airport bleibt bestehen: TSE. Ebenso ist der Flugplan der Airline davon unberührt – Air Astana fliegt ab Deutschland täglich von Frankfurt nach Nur-Sultan. Von dort offeriert die Fluggesellschaft auch komfortable Umsteigeverbindungen beispielsweise nach Tashkent, die seit dem 1. April 2019 angeboten werden (viermal pro Woche immer dienstags, mittwochs, samstags und sonntags). Auf der Strecke zwischen der Mainmetropole und der kasachischen Hauptstadt setzt Air Astana derzeit eine Boeing 757-200 (16 Business, 150 Economy Class Sitze) ein. Ab dem 15. Mai 2019 wird auf der Verbindung wieder saisonal eine Boeing 767-300ER (30 Business Class Plätze und 193 in Economy) verkehren.

[Mehr]


03. April 2019
Air Astana erneut bei TripAdvisor Travellers‘ Choice Award in der Rubrik Airlines ausgezeichnet

Air Astana wurde zum wiederholten Male bei den TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards in der Rubrik Airlines in zwei Kategorien ausgezeichnet: Travellers‘ Choice Regional Airline Asia und Travellers‘ Choice Passenger Comfort Asia. Die Fluggesellschaft sicherte sich die Auszeichnung in der Kategorie Regional Airline Asia vor allem aufgrund ihres Kundenservices, der Sauberkeit der Kabine, des Speisen- und Getränkeangebots, des Sitzkomforts, des Preis-Leistungs-Verhältnisses, des Check-ins und des Inflight Entertainments. In der neu geschaffenen Kategorie Travellers‘ Choice for Passenger Comfort wurde sie zudem zur besten Fluggesellschaft erklärt. Reisende hatten hier insbesondere den Komfort der Sitze und die Beinfreiheit positiv bewertet. Die Gewinner wurden mithilfe eines Algorithmus bestimmt, der sowohl die Anzahl als auch die Qualität von Bewertungen berücksichtigte, die Reisende weltweit zwischen Januar und Dezember 2018 über Fluggesellschaften abgaben.

[Mehr]


01. April 2019
Der Countdown läuft: FlyArystan steht in den Startlöchern

Erste Flüge ab Anfang Mai 2019 nach Taraz und Uralsk von der Heimatbasis Almaty

FlyArystan, die brandneue eurasische Low-Cost-Airline der mehrfach ausgezeichneten kasachischen Fluggesellschaft Air Astana, wird am 1. Mai 2019 den Flugbetrieb aufnehmen. Vom Almaty International Airport aus werden die Eröffnungsstrecken nach Taraz und Uralsk bedient. Tickets sind ab sofort unter www.flyarystan.com erhältlich. Der One-Way-Flug nach Taraz kostet ab 13 US-Dollar und nach Uralsk ab 34 US-Dollar.

[Mehr]