Pressemeldungen: Air Astana


04. Dezember 2019
Air Astana führt ersten C-Check eines Airbus A320neo am Flughafen von Almaty durch

Im November hat Air Astana am Heimatflughafen Almaty den ersten unabhängigen C-Check durchgeführt. Überprüft wurde der Airbus A320neo mit der Registrierung P4-KBH. Erst im Oktober hatte Air Astana von der European Aviation Safety Agency (EASA) die Zertifizierung erhalten, die es der Fluggesellschaft erlaubt, selbst diese anspruchsvollen Überprüfungen bei Flugzeugen vom Typ Airbus 319, 320 und 321 vorzunehmen.

[Mehr]


27. November 2019
Air Astana stärkt Europa-Streckennetz: Neue Flüge zwischen Paris und Almaty ab Juni 2020

Dreimal pro Woche von der französischen Hauptstadt ins Wirtschaftszentrum Kasachstans mit einem hochmodernen A321LR

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete, nationale Fluggesellschaft Kasachstans, nimmt ab Juni 2020 eine neue Nonstop-Verbindung zwischen dem Flughafen Paris Charles de Gaulle (CDG)  und Almaty International Airport (ALA) auf. Die Flüge werden dreimal pro Woche mit einem hochmodernen A321LR durchgeführt. Seit Frühjahr 2015 bedient Air Astana bereits die Strecke Paris-Nur Sultan (ehemals Astana).

[Mehr]


21. November 2019
Air Astana gewinnt APEX-Award für Zentralasien: Beste Vepflegung und Unterhaltung an Bord

Bei den 2020 APEX Regional Passenger Choice Awards hat Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, die Auszeichnung „Best Food & Beverage / Best Inflight Entertainment” in Zentralasien gewonnen. Die Preisverleihung der Airline Passenger Experience Association (APEX) fand kürzlich in Singapur statt.

[Mehr]