Pressemeldungen: Capital Region USA


21. Februar 2018
Glanzstück der Ostküste: Baltimore lädt zu Amerikas größtem Lichtkunstfestival ein

Das „Light City“ Festival verwandelt Marylands Hafenmetropole im April für eine ganze Woche in ein wahres Lichtermeer

Unter dem diesjährigen Motto „More Love, More Lights!“ wandelt sich Baltimore im Frühjahr 2018 nunmehr zum dritten Mal in eine Metropole der Illumination mit einer Atmosphäre, die in Nordamerika einzigartig ist. Die Hafenstadt in Maryland richtet vom 14. bis 21. April das Festival „Light City“ aus, zu dem lokale und internationale Künstler Baltimore mit großem Aufwand in ein Meer aus Lichtern verwandeln. Großilluminationen, beleuchtete Skulpturen, Lichtprojektionen und Konzerte zur musikalischen Umrahmung schaffen in den Abendstunden eine wundervolle Stimmung mit leuchtenden Farben, die jedes Jahr mehrere hunderttausend Menschen begeistert. Der Besuch des auf Offenheit und größtmögliche Inklusion ausgerichteten Festivals ist kosten- und barrierefrei.

[Mehr]


14. Februar 2018
200 Jahre Bürgerrechtsikone: Maryland ruft 2018 zum Frederick-Douglass-Jahr aus

US-Bundesstaat ehrt den einflussreichsten Afroamerikaner des 19. Jahrhunderts – Zahlreiche Sonderveranstaltungen sowie eine neu geschaffene Driving Tour bringen Douglass‘ Vermächtnis in die Gegenwart

Aus Anlass des 200. Geburtstags der Bürgerrechtsikone Frederick Douglass am 14. Februar 2018 hat Marylands Gouverneur im Maryland State House, dem Parlament des US-Bundesstaates, das Jahr 2018 zum „Year of Frederick Douglass“ ausgerufen. In dessen Rahmen finden im gesamten Bundesstaat zahlreiche Veranstaltungen statt, die das Vermächtnis der Bürgerrechtsikone in die heutige Zeit transportieren. Neben Konzerten und Veranstaltungen wie einem Gospel Brunch gehören auch zahlreiche Ausstellungen, Filmreihen und Living-History-Darstellungen zu dem Jubiläumsprogramm.

[Mehr]


30. Januar 2018
Die schönsten Seiten von Amerikas Ostküste

Reiseführer 2018/2019 für die Capital Region USA gibt Besuchern aus dem deutschsprachigen Raum wertvolle Tipps zur Reiseplanung

Kaum ein anderer Teil Amerikas ist so vielfältig wie die Capital Region USA: Weltmetropole und Kleinstadtcharme, Traumpanoramen von Küstenstraßen bis zu gebirgigen Nationalparks sowie exquisite kulinarische Erlebnisse zwischen Meer und Weinbergen. Wertvolle Reisetipps für einen erlebnisreichen Urlaub in diesem Abschnitt der amerikanischen Ostküste, der neben der Hauptstadt Washington, DC auch die Bundesstaaten Virginia und Maryland umfasst, bietet nun der offizielle, kostenlose deutschsprachige Reiseplaner für 2018/2019. Mit einem Umfang von 60 Seiten ist die soeben erschienene Broschüre eine große Planungshilfe, um die Region in ihrer ganzen Attraktivität zu erfassen.

[Mehr]