Pressemeldungen: Great River Road Illinois


26. März 2019
Wanderungen durch die ursprüngliche Naturlandschaft von Illinois

Naturschutzgebiet in der Nähe von Godfrey präsentiert die Vielfalt der Prärie – Heimat von mehr als 370 Pflanzen- und rund 150 Vogelarten – Stimmungsvolle Vollmondwanderungen 

Naturliebhaber können in Illinois prachtvolle State Parks, dichte Wälder, kilometerlange Rad- und Wanderwege sowie imposante Flussläufe entdecken. Ein besonderes Kleinod ist das 119 Hektar große John M. Olin Nature Preserve. Dieses Naturschutzgebiet befindet sich nahe der Orte Godfrey und Alton – und damit inmitten des „Great Rivers Country“, wo der Missouri und der Illinois River in den mächtigen Mississippi münden. Durch seine Lage oberhalb der Steilklippen, die an dieser Stelle das Flussufer säumen, bietet das Areal einen fantastischen Ausblick auf diesen Abschnitt des „Ol‘ Man River“ und die Great River Road Illinois.

[Mehr]


01. März 2019
Verzaubert und fasziniert: Galena in Illinois überrascht die Besucher

Ein ehemaliges Bergarbeiterstädtchen, drei Autostunden von Chicago entfernt, entpuppt sich als eines der charmantesten Reiseziele der USA. Der ortsansässige Zauberkünstler, das älteste Postamt des Landes und ein romantischer Garten bilden die Sahnehäubchen.

Gäbe es die Maßeinheit „Charme pro Einwohner“, das kleine Örtchen Galena im äußersten Nordwesten des US-Bundesstaates Illinois und rund drei Autostunden von Chicago entfernt würde wohl einen der vordersten Plätze belegen. Nur etwa 3.400 Einwohner zählt der ehemalige Bergarbeiterort nahe des Mississippi, der mit seinen romantischen Straßen und Gassen rund um die authentische Main Street das Flair längst vergangener Zeiten aufleben lässt. Mehr als 85 Prozent der Gebäude hier sind offiziell als historische Stätte der USA aufgelistet und einer der Gründe für das latente Gefühl, Abraham Lincoln oder Ulysses S. Grant könnten jederzeit um die Ecke biegen. Schließlich ist das DeSoto House Hotel, das dem Bürgerkriegsgeneral und späteren US-Präsidenten Grant im Wahlkampf 1868 als Zentrale diente, bis heute geöffnet und damit das älteste noch in Betrieb befindliche Hotel im Bundesstaat Illinois. Die Einwohner, Einzelhändler und Künstler der Stadt sorgen parallel dafür, dass sich der Erlebnisfaktor mit einem Spaziergang durch die Straßen Galenas keineswegs erschöpft.

[Mehr]


12. Februar 2019
Exquisiter Luxus in ehemaligem Gefängnis: Jail Hill Inn in Galena / Illinois zum besten B&B der USA gekürt

Gewinner der TripAdvisor Travelers‘ Choice Awards – Zusätzlich als zweitbestes B&B der Welt ausgezeichnet 

Rund 100 Jahre war das Haus in 319 Meeker Street in dem gemütlichen Städtchen Galena im Nordwesten von Illinois eine Adresse, wo man nur ungern übernachtete: Es beherbergte das Gefängnis der ehemaligen Bergarbeitergemeinde. Nachdem es geschlossen wurde, stand das 135 Jahre alte Backsteingebäude einige Zeit leer, bevor Matthew Carroll es Anfang 2015 kaufte und innerhalb von zwölf Monaten in ein formidables Bed-&-Breakfast mit sechs individuellen, großzügig ausgestatteten Luxus-Suiten verwandelte. Seit Januar 2016 empfängt das Jail Hill Inn Gäste. Jetzt wurde es im Rahmen der TripAdvisor Travelers‘ Choice Awards 2019 zur besten Bed-&-Breakfast-Unterkunft in den USA sowie zum zweitbesten B&B der Welt gekürt.

[Mehr]