Pressemeldungen: Illinois


14. Oktober 2019
„Big is better“: Kleinstadt in Illinois jetzt mit zwölf Einträgen im Guinness Buch der Rekorde

Die rund 3.000 Einwohner des Städtchens Casey im Osten des amerikanischen Bundesstaates Illinois mögen es gern größer. Insbesondere Jim Bolin, der vor ein paar Jahren die Idee hatte, das größte Windspiel der Welt zu errichten. 2013 schaffte er es mit der fast 20 Meter großen Konstruktion ins Guinness Buch der Rekorde. Weitere Einträge folgten im Laufe der Jahre, etwa für den größten Golf-Tee, die größte Mistgabel, den größten Schaukelstuhl, die größten Stricknadeln, die größten Holzschuhe und den größten Briefkasten. Auf nunmehr ein ganzes Dutzend Einträge bringt es Casey seit wenigen Tagen.

[Mehr]


07. Oktober 2019
Webinar für Reisebüros zu Illinois und United Airlines

Geballte Information für Beratung und Verkauf am 22. Oktober 2019 ab 8:30 Uhr

Die faszinierenden Wolkenkratzer Chicagos, die legendäre Route 66 oder die geruhsamen Städtchen entlang des Mississippi: Es gibt viele gute Gründe, weshalb Reisebüros ihren Kunden den Bundesstaat Illinois für ihre nächste USA-Reise ans Herz legen.

[Mehr]


01. Oktober 2019
Auf den Spuren der Prohibition durch Illinois

Das als Volstead Act bekannte Gesetz zum Verbot von Alkohol passierte vor 100 Jahren den US-Kongress. Relikte der damaligen Zeit können bis heute in Illinois besichtigt werden.

Das Alkohol-Verbot, das als 18. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten am 28. Oktober 1919 gegen den Willen von Präsident Woodrow Wilson beschlossen wurde, hat im Land und insbesondere in Chicago seine Spuren hinterlassen. Der Schwarzmarkt für Hochprozentiges breitete sich aus, die Korruption brummte, Gangster wie Lucky Luciano, Meyer Lansky, Frank Costella und Al Capone machten Karriere und hinter verschlossenen Türen entstanden geheime Bars, die „Speakeasies“.

[Mehr]