Pressemeldungen: Illinois


12. Juni 2019
Update aus Illinois

Kultige Neonreklame an der Route 66 leuchtet wieder

Das Ariston Cafe in Litchfield, Illinois an der legendären Route 66 ist nicht nur für seine Speisen und Snacks bekannt. Wegen seiner großen Leuchtreklame gehört es zu den populärsten Fotostopps entlang der 3.940 Kilometer langen Strecke zwischen Chicago und Santa Monica – und das schon seit vielen Jahren. Denn das an seinem heutigen Standort 1935 eröffnete Ariston Cafe ist das älteste Restaurant an Amerikas „Mother Road“, das heute noch geöffnet ist. Da die 80 Jahre alten Neonschilder aufwendig restauriert wurden, blieb es zuletzt für viele Wochen nachts an der Hausfassade dunkel. Seit kurzem erstrahlt die Neonreklame wieder in neuem Glanz.

[Mehr]


06. Juni 2019
Chicago treibt es bunt: 50. Chicago Pride Parade und viele weitere LGBTQ-Partys

Sommerzeit ist in Illinois‘ größter Stadt Chicago Partyzeit. Das trifft auch auf die vielfältige LGBTQ-Szene zu, deren Feiern am letzten Junisonntag mit der Chicago Pride Parade ihren feierlichen Höhepunkt finden – dieses Jahr bereits zum 50. Mal. Doch auch abseits der großen Partys sind die quirligen Stadtviertel Boystown, Andersonville, Uptown und Edgewater in der Metropole am Michigansee Garanten für Abwechslung und beste Unterhaltung.

[Mehr]


22. Mai 2019
Illinois in Szene gesetzt: Die besten Foto-Hotspots des Prärie-Staates

Wer Illinois auf der Suche nach dem perfekten Foto bereist, wähnt sich kurz nach Ankunft am Ziel: Chicagos Häuserschluchten oder der Navy-Pier am Lake Michigan zählen zu den beliebtesten Motiven des Staates. Lässt man die Grenzen der Großstadt jedoch hinter sich, entdeckt man eine bildgewaltige Welt aus Flusslandschaften und Kalksteinhöhlen, Sandsteinformationen und Baumriesen. Hier 20 Fotomotive, die den Prärie-Staat im Herzen der USA einmalig machen.

[Mehr]