Pressemeldungen: LOT Polish Airlines


04. Oktober 2018
LOT Polish Airlines fliegt ab Frühjahr 2019 täglich nach Tokio

Mit Beginn des Sommerflugplans 2019 erhöht LOT Polish Airlines die Frequenz zwischen Warschau und Tokio auf sieben Flüge pro Woche. Damit wächst ab dem 26. März 2019 für Fluggäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz das Angebot für Reisen ins Land der aufgehenden Sonne.

Die Flüge nach Tokio starten ab dem 26. März 2019 täglich um 15:05 Uhr in Warschau und landen am Flughafen Tokio-Narita am folgenden Morgen um 8:35 Uhr (Ortszeit). Der Rückflug von der japanischen Hauptstadt beginnt um 10:15 Uhr und erreicht den Chopin Flughafen von Warschau um 14:25 Uhr. Wie auf allen Langstreckenflügen setzt LOT Polish Airlines auch auf dieser Verbindung eine Boeing 787 Dreamliner ein. Ab Tokio-Narita haben die LOT-Fluggäste zudem die Möglichkeit, mit der Codeshare-Partnerfluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) weitere Ziele in Japan zu erreichen, beispielsweise Sapporo, Sendai und Fukuoka.

[Mehr]


05. September 2018
LOT Polish Airlines fliegt ab 1.Juni 2019 nach Miami

LOT Polish Airlines kündigt eine weitere Nonstop-Verbindung in die USA an. Ab dem 1. Juni 2019 fliegt die Airline vom Drehkreuz Warschau nach Miami. Die Flüge werden viermal pro Woche (montags, mittwochs, freitags und samstags) mit einer Boeing 787-8 (Dreamliner) durchgeführt. Für Gäste aus Deutschland und Österreich ergeben sich dadurch attraktive Umsteigemöglichkeiten in den „Sunshine State“ Florida.

Star Alliance Mitglied LOT Polish Airlines bietet ab 1. Juni 2019 eine weitere attraktive Alternative ab Deutschland und Österreich in die USA an. Die neue Transatlantikverbindung der Airline zwischen Warschau und Miami wurde dabei so gelegt, dass komfortable Anschlussflüge nach Deutschland und Österreich möglich sind. Die Flugzeit von Warschau nach Miami beträgt 11 Stunden und 25 Minuten. Florida, der sogenannte „Sunshine State“, lockt mit den berühmten Stränden, einem angenehmen Klima und einer Vielzahl an Attraktionen jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Mit der Lage am Atlantischen Ozean ist Miami zugleich ein wichtiger Handelshafen und verfügt über einen der größten Flughäfen in den USA.

[Mehr]


29. August 2018
Latefa Loulidi kümmert sich ab sofort bei LOT Polish Airlines um das touristische Geschäft in Deutschland

Latefa Loulidi (51) hat beim deutschen Team von LOT Polish Airlines die Position des Key Account Manager Leisure übernommen. Damit ist die erfahrene Touristikerin für die Zusammenarbeit der Fluggesellschaft mit der Reisebranche verantwortlich. Zu ihrem Aufgabenbereich in Deutschland gehören insbesondere die Zusammenarbeit mit Consolidators, den Internet-Reisebüros und Reisebürokooperationen sowie der Aufbau von Marketing-Partnerschaften, beispielsweise mit den touristischen Vertretungen von Ländern und Regionen. Sie berichtet an Amit Ray, Regional Director DACH von LOT Polish Airlines.

[Mehr]