Pressemeldungen: LOT Polish Airlines


26. November 2019
LOT Polish Airlines nimmt Ostrava in Tschechien ins Streckennetz auf

Star-Alliance-Mitglied LOT Polish Airlines setzt das Wachstum fort und nimmt ab 30. März 2020 die tschechische Stadt Ostrava (Ostrau) in den Flugplan auf. Die neue Strecke bedient die polnische Fluglinie fünfmal pro Woche ab ihrem Drehkreuz in Warschau.

Geflogen wird montags, dienstags, donnerstags, freitags und samstags. Aus Deutschland bestehen gute Anschlussverbindungen zu den Flügen in die drittgrößte Stadt Tschechiens. Die Flugzeiten der neuen Strecke lauten:

Warschau-Ostrava

  • Montags, donnerstags und samstags mit LO-501: Abflug um 11:50 Uhr, Ankunft um 12:50 Uhr
  • Dienstags und freitags mit LO-503: Abflug um 15:30 Uhr, Ankunft um 16:30 Uhr

Ostrava-Warschau

  • Montags, donnerstags und samstags mit LO-502: Abflug um 13:25 Uhr, Ankunft um 14:30 Uhr
  • Dienstags und freitags mit LO-504: Abflug um 17:05 Uhr, Ankunft um 18:10 Uhr

Fluggäste aus Deutschland haben am Flughafen Warschau Anschluss an den Weiterflug nach Ostrava. So beträgt beispielsweise die Gesamtreisedauer von München nach Ostrava lediglich 3:10 Stunden einschliesslich Transit in Warschau.

„LOT Polish Airlines setzt im kommenden Jahr konsequent den Expansionskurs fort“, so Amit Ray, Regional Director DACH Markets & India von LOT Polish Airlines. „Mit Ostrava erweitern wir zusätzlich zum Beginn des Sommerflugplans 2020 unser Angebot in Zentraleuropa und bauen damit auch unsere führende Position in der Region weiter aus. Insbesondere Firmenkunden werden die neue Verbindung und den darauf abgestimmten Flugplan schätzen.“

Reisebeispiele nach Ostrava

Ab Düsseldorf:
Abflug um 7:20 Uhr, Ankunft um 12:50 Uhr, 5:30 Stunden Gesamtreisezeit inklusive 2:40 Stunden Aufenthalt in Warschau

Ab München:
Abflug um 9:40 Uhr, Ankunft um 12:50 Uhr, 3:10 Stunden Gesamtreisezeit inklusive 35 Minuten Aufenthalt in Warschau

Ab Frankfurt:
Abflug um 7:20 Uhr, Ankunft um 12:50 Uhr, 5:30 Stunden Gesamtreisezeit inklusive 2:40 Stunden Aufenthalt in Warschau

Die neuen Flüge nach Ostrava sind ab sofort über alle Buchungskanäle verfügbar.

LOT Polish Airlines ist eine moderne Fluggesellschaft mit umfassendem Streckennetz in Europa, Zentralasien, dem Mittelmeerraum sowie zahlreichen Langstreckenzielen. 2018 beförderte sie 8,9 Millionen Passagiere, viele über das Drehkreuz Warschau. Insgesamt umfasst das Angebot von LOT Polish Airlines mehr als 110 Strecken Strecken. Als einzige Airline ihrer Heimatregion fliegt sie nonstop in die USA, nach Kanada, Kasachstan, China, Japan, Südkorea, Singapur, Indien und Sri Lanka und untermauert damit ihre starke Position in Mittel- und Osteuropa. LOT Polish Airlines verfügt europaweit über eine der jüngsten Flotten und ist die einzige Fluggesellschaft, die auf ihren Langstreckenflügen ausschließlich den Boeing 787 Dreamliner einsetzt, eines der modernsten und geräumigsten Fluggeräte der Welt. Mit 90 Jahren Flugerfahrung ist LOT Polish Airlines eine der ältesten Fluggesellschaften der Welt und die international bekannteste Marke Polens. Das hohe Renommee der Airline unterstreichen zahlreiche Auszeichnungen von Branchenverbänden und Medien sowie die Beliebtheit bei den Fluggästen.

Hinweis für Journalisten:
Weitere aktuelle Informationen sowie zahlreiche Bilder stehen zum Download unter http://corporate.lot.com/pl/en/media-library zur Verfügung.

LOT Polish Airlines, Direktion Österreich/Deutschland/Schweiz/Indien, Hugo-Eckener-Ring 1, D-60549 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 24001005, Fax +49 69 24001029, www.lot.com/de/de

Pressekontakt LOT Polish Airlines in der DACH-Region: Claasen Communication GmbH, Hindenburgstrasse 2, D-64665 Alsbach
Telefon +49 6257 68781, E-Mail lot@claasen.de


[Zurück]