Pressemeldungen: Travelport


21. März 2019
Japan Airlines und Travelport Japan gründen Joint Venture

Travelport Axess wird japanischen Reisebüros umfassende GDS-Leistungen präsentieren

Japan Airlines und Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, planen die Gründung eines Joint Ventures. Darin sollen Travelport Japan und Axess International Network, eine 100 prozentige Tochtergesellschaft von Japan Airlines und führender GDS-Anbieter in Japan, zusammengeführt werden, um der japanischen Reiseindustrie künftig GDS-Leistungen auf höchstem Niveau zu offerieren.

[Mehr]


13. März 2019
Ein Jahr Top Quality: Qualitätssiegel von Travelport Austria hat sich etabliert

Veranstalter verbessern kontinuierlich die Datenqualität in CETS und PowerSearch –
Dank klarer Kennzeichnung in den Systemen erkennen Reisebüros auf einen Blick prämierte Anbieter

Die Qualität der Daten, welche die Reiseveranstalter in Österreich im vergangenen Jahr in die Vergleichs- und Buchungssysteme CETS und PowerSearch eingespielt haben, hat sich kontinuierlich verbessert. Zu diesem, gerade auch für die Reisebüros, sehr erfreulichen Ergebnis kommt die Auswertung des Qualitätssiegels „Top Quality“, das Travelport Austria 2018 eingeführt hatte.

[Mehr]


05. März 2019
Travelport startet weltweite Kampagne zur Unterstützung von Flugreisenden mit geistiger Behinderung

Unternehmen macht in Smartpoint auf den Spezial-Code bei Flugbuchungen aufmerksam – Kampagne anlässlich der Special Olympics World Games in Abu Dhabi erreicht weltweit 100.000 Reisebüromitarbeiter

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, hat eine weltweite Kampagne zur Steigerung der Bekanntheit und Nutzung des Special-Service-Request-Codes (SSR) DPNA1 bei Flugbuchungen gestartet. Mit dem Code können Reisebüromitarbeiter und andere Nutzer sogenannter GDS, also globaler IT-Systeme zur Reservierung und Buchung von Reiseleistungen, die Airline auf eine geistige Behinderung der Reisenden und einen damit verbundenen zusätzlichen Bedarf an Unterstützung hinweisen. Anlass der Kampagne sind die Special Olympics Weltspiele 2019, die vom 14. bis 21. März in Abu Dhabi stattfinden.

[Mehr]