Air Astana erweitert PEP-Angebote für die Reisebranche

Flüge nach Astana ab 406 Euro, Bischkek ab 378 Euro, Bangkok ab 495 Euro
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Breslauer Straße 10
64342 Seeheim-Jugenheim
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans und führende Airline in Zentralasien, hat ihr Programm an PEP-Angeboten für Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstaltern, Airlines und Airports deutlich erweitert, um das Flugprodukt in Verbindung mit einer Destination der Fluggesellschaft bekannter zu machen. So sind Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt am Main inklusive Steuern und Gebühren zum Beispiel zu Kasachstans ultramoderner Hauptstadt Astana ab 406 Euro buchbar, die Hauptstadt von Kirgisien, Bischkek, ist ab 378 Euro zu erreichen. Die asiatische Metropole Bangkok kann über Astana bereits für 495 Euro gebucht werden. Die Inklusiv-Tarife erlauben jeweils eine Begleitperson, für die ein Zuschlag von 50 Euro zum PEP-Tarif zu zahlen ist. Buchungen erfolgen exklusiv über das Air Astana Büro in Frankfurt, E-Mail: fra.sales@airastana.com.

Über Air Astana

Die Air Astana Group ist, gemessen an Umsatz und Flottengröße, die größte Airline-Gruppe in Zentralasien und dem Kaukasus. Die Gruppe unterhält eine Flotte von über 50 Flugzeugen, die von der Full-Service-Airline Air Astana (Erstflug im Jahr 2002) sowie von FlyArystan genutzt werden, dem 2019 gegründeten Low-Cost-Carrier. Damit betreibt die Gruppe Linienflüge, Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, Transitflüge auf Kurz- sowie Langstrecken und befördert außerdem Luftfracht. Dabei bedient sie innerkasachische, regionale und internationale Strecken in Zentralasien, dem Kaukasus, Fern- und Nahost, Indien sowie Europa. Bei den Skytrax World Airlines Awards wurde Air Astana zwölfmal in Folge zur „Best Airline in Central Asia and CIS” gekürt. Außerdem wurde Air Astana von der Airline Passenger Experience Association (APEX) in der Kategorie großer Fluggesellschaften mit fünf Sternen ausgezeichnet. Die Gruppe ist an der Kasachischen Börse, an der internationalen Börse von Astana sowie an der Londoner Börse gelistet (AIRA). Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com.