Air Astana fliegt wieder von Almaty nach Peking

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete nationale Fluggesellschaft Kasachstans, verbindet ab dem 22. November 2022 wieder Almaty mit Peking. Die Flüge werden einmal pro Woche mit einem Airbus A321LR durchgeführt. Damit baut Air Astana das Streckennetz im chinesischen Markt zusätzlich zu den zwei wöchentlichen Flügen von Almaty nach Chengdu weiter aus.

Der Abflug in Almaty erfolgt um 1:35 Uhr und die Passagiere landen um 8:30 Uhr Ortszeit in Peking. Zurück von der chinesischen Hauptstadt geht es um 11:30 Uhr Ortszeit mit Ankunft um 14:45 Uhr in der Wirtschaftsmetropole Almaty. Seit 2002 offeriert Air Astana die Peking-Flüge, pausierte die Verbindung jedoch ab März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie. In diesen 18 Jahren wurden bislang mehr als 1,1 Millionen Passagiere auf der Strecke befördert.

Alle Flugreisenden sind verpflichtet sich bei Ankunft in Peking einer zehntägigen Quarantäne zu unterziehen. Darüber hinaus müssen alle Passagiere aus Kasachstan, einschließlich der Transitreisenden, einen von der chinesischen Botschaft in Kasachstan oder dem chinesischen Generalkonsulat in Almaty ausgestellten Gesundheitscode vorweisen. Außerdem ist sowohl 24 Stunden als auch 48 Stunden vor Abflug ein negatives PCR-Testergebnis von zwei unterschiedlichen Laboren vorzulegen. Weitere Informationen gibt es unter http://almaty.china-consulate.gov.cn/rus/tztg/202206/t20220624_10709327.htm.   

Über Air Astana

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, hat den Flugbetrieb im Mai 2002 als Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Anteil von 51 und 49 Prozent aufgenommen.

Air Astana ist eine internationale Full-Service-Fluggesellschaft und betreibt eine der jüngsten Flotten weltweit mit 37 hochmodernen Flugzeugen, darunter Boeing 767, Airbus A320/A320neo, Airbus A321/A321neo/A321LR und Embraer E190-E2.

Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft für die Region Russland, GUS-Staaten und Osteuropa 2012 mit 4 Sternen bei den begehrten Skytrax World Airline Awards ausgezeichnet und auch als „The Best Airline in Central Asia and India“ gewürdigt. Beide Auszeichnungen konnten acht Mal in Folge errungen werden (2012-2019). Air Astana erhielt 2021 und 2022 die Skytrax-Auszeichnung als „The Best Airline in Central Asia and CIS“ sowie 2021 fünf Sterne in der Kategorie „Covid-19-Safety“. Die Fluggesellschaft erhielt eine Auszeichnung bei den Travellers‘ Choice Awards von Trip Advisor sowie 5 Sterne in der Kategorie „Major Regional Airlines“ bei den APEX Awards drei Jahre in Folge von 2018 bis 2020.

Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com.