Air Astana ist offizieller Carrier für das regionale Luftfahrtforum „Routes Silk Road 2019“

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Breslauer Straße 10
64342 Seeheim-Jugenheim
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Vom 15. bis 17. Juli 2019 findet in der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan (ehemals Astana) das renommierte regionale Luftfahrtforum „Routes Silk Road 2019“ statt. Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete nationale Fluggesellschaft Kasachstans, ist der offizielle Carrier der Veranstaltung, die ebenfalls vom Nursultan Nazarbayev International Airport und von der Stadtverwaltung Nur-Sultans unterstützt wird.

Kasachstan ist damit das erste Land in Zentralasien, in dem das Aviation Forum durchgeführt wird. Zu dem Event werden ungefähr 300 Teilnehmer erwartet, darunter Vertreter von Fluggesellschaften, Flughäfen, Flugzeugherstellern und Reiseveranstaltern. Während des dreitägigen Forums wird das Potenzial des Landes in den Bereichen Luftverkehr, Tourismus und Investment aufgezeigt, um die Möglichkeiten für neue regionale Flugrouten und den Ausbau touristischer Destinationen zu entwickeln.

Als offizieller Carrier des Events gewährt Air Astana den Teilnehmern einen Rabatt von 50 Prozent auf Flugtickets nach Kasachstan und zurück. Das Land bietet seinen Besuchern reichhaltige und vielfältige kulturelle Erlebnisse sowie abwechslungsreiche Landschaften.

Über Routes

Über ihre regionalen und weltweiten Entwicklungsforen, die das ganze Jahr über in Schlüsselmärkten stattfinden, organisiert und führt Routes international bekannte Networking-Veranstaltungen für Fluggesellschaften und Flughäfen durch. Routes ist Teil des Aviation Week Network und ein Unternehmen von Informa.

Über Air Astana

Die Air Astana Group ist, gemessen an Umsatz und Flottengröße, die größte Airline-Gruppe in Zentralasien und dem Kaukasus. Die Gruppe unterhält eine Flotte von über 50 Flugzeugen, die von der Full-Service-Airline Air Astana (Erstflug im Jahr 2002) sowie von FlyArystan genutzt werden, dem 2019 gegründeten Low-Cost-Carrier. Damit betreibt die Gruppe Linienflüge, Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, Transitflüge auf Kurz- sowie Langstrecken und befördert außerdem Luftfracht. Dabei bedient sie innerkasachische, regionale und internationale Strecken in Zentralasien, dem Kaukasus, Fern- und Nahost, Indien sowie Europa. Bei den Skytrax World Airlines Awards wurde Air Astana zwölfmal in Folge zur „Best Airline in Central Asia and CIS” gekürt. Außerdem wurde Air Astana von der Airline Passenger Experience Association (APEX) in der Kategorie großer Fluggesellschaften mit fünf Sternen ausgezeichnet. Die Gruppe ist an der Kasachischen Börse, an der internationalen Börse von Astana sowie an der Londoner Börse gelistet (AIRA). Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com.