Air Astana nimmt neue Verbindung nach Israel auf

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Breslauer Straße 10
64342 Seeheim-Jugenheim
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, hat einen neuen Direktflug von Almaty nach Tel Aviv in das umfassende Streckennetz aufgenommen. Die Verbindung wird zweimal pro Woche – jeden Donnerstag und Sonntag – mit einem Airbus A321LR durchgeführt. Die Flugdauer beträgt auf dem Hinflug von der kasachischen Metropole nach Tel Aviv 6:45 Stunden und auf dem Rückweg 5:50 Stunden.

Dieser neue Nonstopflug soll die Geschäfts-, Handels- und Tourismusbeziehungen zwischen den beiden Ländern stärken. Almaty liegt am Fuße des majestätischen Tian Shan Gebirges und ist die größte Stadt Kasachstans. Die Metropole lockt viele internationale Reisende mit einer einzigartigen Mischung aus Natur, Geschichte sowie Kultur. Hier treffen westliche sowie östliche Einflüsse aufeinander und Besucher können die lebendige Kunstszene der Stadt bestaunen, einzigartige Museen erkunden sowie sich von den Aromen der zentralasiatischen Küche verwöhnen lassen. Naturliebhaber kommen in der unberührten Berglandschaft auf ihre Kosten und haben zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Skifahren oder können einfach nur die atemberaubenden Ausblicke genießen.

Über Air Astana

Air Astana mit Sitz in Almaty ist die nationale Fluggesellschaft Kasachstans. Die Airline betreibt ein umfassendes nationales und internationales Streckennetz ab dem Hauptdrehkreuz Almaty International Airport sowie den weiteren Hubs in Astana, Atyrau und Aktau. Derzeit umfasst die Flotte der Air Astana Group 50 Flugzeuge, die bei der 2002 gegründeten Full-Service-Fluggesellschaft Air Astana sowie beim Low-Cost-Carrier FlyArystan (2019 gegründet) auf über 80 Strecken zum Einsatz kommen. Mehr als 6.000 hochqualifizierte Mitarbeiter – überwiegend aus Kasachstan, aber auch aus dem Ausland – kümmern sich um das Wohl der Fluggäste. Seit Herbst 2005 steht Peter Foster, Airline-CEO mit mehr als 40 Jahren Management-Erfahrung, an der Spitze der Air Astana Group. Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com