Air Astana startet erstmals Flüge von Paris nach Astana

Innovative Economy Sleeper Class nunmehr auf allen Verbindungen ab Europa
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Die mehrfach ausgezeichnete Fluggesellschaft Kasachstans, Air Astana, hat soeben ihre neue Verbindung Paris-Astana aufgenommen, die dreimal pro Woche durchgeführt wird. Der Nonstop-Flug wird von der Hauptstadt Astana ohne Flugzeugwechsel zur Millionenmetropole Almaty weitergeführt. Zum Einsatz kommt eine Boeing 757 mit 16 Business Class-Plätzen und 150 Sitzen in der Economy Class. Die Flugzeit zwischen Paris und Astana beträgt rund sieben Stunden.

Wie auf den Verbindungen zwischen Frankfurt am Main und London nach Kasachstan steht den Passagieren auch auf den neuen Paris-Flügen die innovative Economy Sleeper Class zur Verfügung. Durch die Kombination von drei Economy-Plätzen nebeneinander entsteht an Bord ein flaches Bett, das eine durchgehende Matratze samt Daunendecke und Ruhekissen erhält. Wer die Economy Sleeper Class bucht, erhält auch Zutritt zur Business Lounge im Airport, kann bevorzugt an Bord gehen und weitere Annehmlichkeiten nutzen, die es sonst in der Business Class gibt. Wo Fast-Track-Reihen im Airport eingerichtet sind, wird  diesen Passagieren auch eine schnellere Einreise ermöglicht.

Die Flüge finden jeweils am Mittwoch, Freitag und Sonntag statt. KC224 startet in Paris um 19.55 Uhr und kommt um 6.05 Uhr am nächsten Tag an. Um 7.25 Uhr geht es weiter ab Astana mit KC624 nach Almaty mit Ankunft um 8.55 Uhr.

„Die neue Verbindung ab Paris ist ein weiterer großer Schritt von Air Astana im Sinne der Weiterentwicklung unseres europäischen Netzwerks. Der Flug wird dazu beitragen, die Bindungen zwischen Frankreich und Kasachstan auf wirtschaftlicher, regierungsamtlicher, kultureller und touristischer Ebene weiter nachhaltig zu stärken“, sagte Peter Foster, President von Air Astana.

Über Air Astana

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, hat den Flugbetrieb im Mai 2002 als Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Anteil von 51 und 49 Prozent aufgenommen.

Air Astana ist eine internationale Full-Service-Fluggesellschaft und betreibt eine der jüngsten Flotten.

Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft für die Region Russland, GUS-Staaten und Osteuropa 2012 mit 4 Sternen bei den begehrten Skytrax World Airline Awards ausgezeichnet und auch als „The Best Airline in Central Asia and India“ gewürdigt. Beide Auszeichnungen konnten jährlich bis einschließlich 2019 errungen werden. Die Fluggesellschaft erhielt eine Auszeichnung bei den Travellers‘ Choice Awards von Trip Advisor sowie 5 Sterne in der Kategorie „Major Regional Airlines“ bei den APEX Awards drei Jahre in Folge von 2018 bis 2020.

Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com.