Dentdeal präsentiert Messeneuheit auf der IDS 2021 in Köln: Airdog-Luftreiniger sorgen für perfekte Lufthygiene in Zahnarztpraxen und Dentallaboren

Zuverlässige, wissenschaftlich belegte Deaktivierung von 99,99676 Prozent aller Viren aus der Luft – Umweltschonende Technik ohne Folgekosten – Weitere neue Highlights am IDS-Stand von Dentdeal
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airdog@claasen.de
www.claasen.de

Besucher der Fachmesse IDS vom 22. bis 25. September 2021 in Köln können sich auf eine echte Neuheit freuen. In Halle 11.1 am Stand G009 stellt das renommierte Dentalunternehmen Dentdeal Produkt und Service GmbH aus Passau die in den USA entwickelten Airdog-Luftreiniger erstmals auf einer Messe im deutschsprachigen Raum vor. Die Geräte basieren auf einem neuartigen Ionisierungsverfahren, dessen hohe Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist und das – anders als konventionelle Verfahren mit Hepa-Filtern oder UV-C-Leuchten – keine Abfälle produziert. Airdogs arbeiten dadurch deutlich umweltschonender und sind als ozonsicher zertifiziert.

Airdog-Luftreiniger deaktivieren 99,99676 Prozent aller Corona-, Grippe- und sonstigen Viren aus der Luft und arbeiten damit sogar noch effizienter als die bekannten Hepa-H14-Filter. Darüber hinaus bereinigen die Airdogs die Luft ebenso gründlich von Bakterien, Allergenen wie Blütenpollen, Pilzsporen, Gerüchen und sogar von Feinstaub. Sie sind damit ein wesentlicher Bestandteil ausgereifter Hygienekonzepte in Zahnarztpraxen und Dentallaboren und tragen aktiv zur Gesundheitssicherheit von Praxis-Teams, Patienten und Technikern bei.

„Die Technik herkömmlicher Luftreiniger, die auf Hepa-Filtern oder UV-C-Lampen beruhen, ist nicht mehr zeitgemäß. Sie verbrauchen mehr Strom, kommen nicht ohne hohe Folgekosten aus und produzieren Abfälle, die als Sondermüll zu entsorgen sind. Der völlig neue technische Ansatz der Ionisierung, wie er in den Airdogs zum Tragen kommt, eliminiert erwiesenermaßen diese Schwachstellen und ist deutlich umweltschonender, ohne dass es Abstriche bei Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gibt.“

„Die Airdogs repräsentieren die wohl ausgereifteste Lösung am Markt. Wir freuen uns daher sehr, sie auf der IDS 2021 einem breiten Fachpublikum vorzustellen.“

Frank Andrée, Geschäftsführer der Dentdeal Produkt und Service GmbH

Dentdeal bringt Airdogs im großen Stil nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Die Airdog-Geräte gibt es in drei verschiedenen Größen, so dass für jede Räumlichkeit die optimale Lösung besteht. In den USA entwickelt, sind die Airdogs heute bereits in zahlreichen Arztpraxen, Laboren, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Nordamerika sowie in China, Japan und weiteren Ländern Asiens im Einsatz. Als Generalvertrieb für den deutschsprachigen Raum bringt Dentdeal Produkt und Service die ebenso neuartige wie bereits bewährte Technik der Airdogs nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

Weitere Neuheiten: Techniktisch premium.line und Laborantrieb W-50K/F

Neben den Airdog-Luftreinigern stellt Dentdeal Produkt und Service auf der IDS 2021 auch zahlreiche weitere Highlights des breiten Produktportfolios vor. Aus dem Bereich der Laboreinrichtungen ist der neue, von Dentdeal selbst hergestellte, vollausgestattete Techniktisch premium.line hervorzuheben. Zu seinen zahlreichen Features gehören unter anderem Absaugtrichter und Absauganlage, Laborantrieb sowie die dimmbare LED-Arbeitsplatzleuchte. Ebenfalls neu im Dentdeal-Sortiment ist der besonders kraftvolle Laborantrieb W-50K/F. Mit einem maximalen Drehmoment von 11 Ncm steht dieser für höchste Qualität auf einem neuen Niveau. Er ist federleicht und arbeitet nahezu geräuschlos. Integrierter Rechts- und Linkslauf sowie die Tempomatfunktion sind weitere Selbstverständlichkeiten dieses Laborantriebs der Extraklasse.

Live-Demonstrationen und ausführliche Informationen rund um die Airdog-Luftreiniger, den Techniktisch premium.line und den Laborantrieb W-50K/F gibt es auf der IDS 2021 am Stand von Dentdeal Produkt und Service: Halle 11.1, Stand G009. Interessenten können kurzfristig unter Telefon 0851 – 886 970 oder per E-Mail an info@airdog-deutschland.de oder info@dentdeal.com individuelle Gesprächs- und Beratungstermine mit den Dentdeal-Experten vereinbaren.

Weitere Informationen gibt es außerdem unter www.airdog-deutschland.de sowie unter http://www.dentdeal.com.

Über Dentdeal

Der Vorläufer der Dentdeal Produkt und Service GmbH wurde 1986 von dem Zahntechniker Manfred Andrée in Passau gegründet, die Umfirmierung erfolgte 2009. Im Bereich der Dentalmedizin ist Dentdeal heute einer der bundesweit führenden Verkäufer von Technik und Zubehör für Zahnarztpraxen und Labore. Das Unternehmen verfügt zudem über eine eigene Werkstatt für umfangreiche Reparaturleistungen. Seit Juni 2020 ist Dentdeal die Generaldistribution für Deutschland und Österreich der im Silicon Valley entwickelten Airdog-Luftfiltertechnik. Die Airdogs erfüllen die strengen US-amerikanischen EPA-Tests und sind von der California Environmental Agency (CARB) als ozonsicher zertifiziert. Die Geräte befinden sich unter anderem in zahlreichen Arztpraxen, Schulen, Büros und kommunalen Einrichtungen im Einsatz. www.dentdeal.com

Dentdeal Produkt & Service GmbH, Alte Straße 68, 94034 Passau, Telefon +49(0)851 886970