Drittes Ziel in Rumänien: LOT Polish Airlines fliegt ab 3. Juni 2024 viermal pro Woche nach Oradea

•Ganzjähriger, neuer Service ab Warschau •Gute Anschluss­möglichkeiten ab Deutschland, Österreich und der Schweiz •Außerdem kehrt LOT Polish Airlines nach Athen zurück
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Breslauer Straße 10
64342 Seeheim-Jugenheim
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: lot@claasen.de
www.claasen.de

LOT Polish Airlines, Mitglied der Star Alliance und die führende Fluglinie in Zentral- und Osteuropa, nimmt ab dem 3. Juni 2024 Oradea (deutsch: Großwardein) ins Streckennetz auf. Die geschichtsträchtige Stadt ist damit das dritte Ziel, das der polnische Carrier neben der Hauptstadt Bukarest und Cluj-Napoca (deutsch: Klausenburg) ab dem globalen Drehkreuz Warschau bedient.

LOT Polish Airlines wird viermal pro Woche nach Oradea fliegen. Ab Warschau startet LO657 montags und samstags um 14:30 Uhr, LO655 jeweils mittwochs und freitags um 11:25 Uhr. Der Flug dauert rund 90 Minuten. Auf dem Rückweg ist die Abflugzeit in Oradea montags und freitags mit LO658 um 17:40 Uhr, mittwochs und freitags mit LO656 um 14:35 Uhr. Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Embraer 170 und 175.

„Oradea im Nordwesten Rumäniens, nahe der Grenze zu Ungarn, gilt als Geheimtipp für Städtereisen abseits des touristischen Mainstreams. Die Stadt, deren Wurzeln bis zurück in die Zeit der Römer reichen, ist ein hochinteressantes Reiseziel mit prächtigen architektonischen Zeugnissen aus den Zeiten des Barocks und des Jugendstils. Besonders angenehm für Besucher ist, dass Rumänien seit dem 31. März 2024 zum Schengenraum gehört. Wer mit LOT Polish Airlines nach Oradea fliegt, muss dort keine Passkontrolle mehr durchlaufen.“

Amit Ray, Director DACH Markets, Italy and India sowie Head of Global Corporate and Strategic Sales bei LOT Polish Airlines

Die Flugzeiten ab Warschau ermöglichen darüber hinaus eine Reihe günstiger Anschlussflüge aus den deutschsprachigen Ländern, so dass Oradea – je nach Verbindung – bereits ab einer Gesamtreisezeit von dreieinhalb Stunden erreichbar ist.

Reisebeispiele nach Oradea

Ab Berlin
Abflug in Berlin um 8 Uhr, Ankunft in Oradea um 13:55 Uhr
4:55 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 2:15 Stunden Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Düsseldorf
Abflug in Düsseldorf um 7:20 Uhr, Ankunft in Oradea um 13:55 Uhr
5:35 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 2:15 Stunden Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Frankfurt
Abflug in Frankfurt um 7:20 Uhr, Ankunft in Oradea um 13:55 Uhr
5:35 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 2:25 Stunden Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Genf
Abflug in Genf um 10:25 Uhr, Ankunft in Oradea um 17 Uhr
5:35 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 115 Minuten Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Stuttgart
Abflug in Stuttgart um 10:55 Uhr, Ankunft in Oradea um 17 Uhr
5:05 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 115 Minuten Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Wien
Abflug in Wien um 9:25 Uhr, Ankunft in Oradea um 13:55 Uhr
3:30 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 45 Minuten Zeit zum Umsteigen in Warschau

Ab Zürich
Abflug in Zürich um 10:30 Uhr, Ankunft in Oradea um 17 Uhr
5:30 Stunden Gesamtreisedauer einschließlich 2 Stunden Zeit zum Umsteigen in Warschau

Hauptstadt zu Hauptstadt: LOT Polish Airlines fliegt wieder nach Athen

LOT Polish Airlines ist außerdem nach Athen zurückgekehrt. Seit Kurzem bedient die Airline die griechische Hauptstadt wieder täglich ab Warschau.

Gute Anschlussflüge bestehen zum Beispiel ab Hamburg. So beträgt die Gesamtreisezeit von der Hansestadt nach Athen mit LOT Polish Airlines 5:15 Stunden einschließlich 65 Minuten Aufenthalt in Warschau.

Über LOT Polish Airlines

LOT Polish Airlines ist eine moderne Fluggesellschaft, die Mittel- und Osteuropa mit den übrigen Teilen der Welt verbindet. Zum Langstreckennetz gehören unter anderem Ziele in den USA, Kanada, China, Japan, Südkorea, Indien und Sri Lanka. Die polnische Fluggesellschaft hat konstant ihr Angebot in diese Länder ausgebaut und zugleich ihre Marktposition in Mittel- und Osteuropa weiter gestärkt. Auf Langstreckenflügen setzt LOT Polish Airlines Boeing 787 Dreamliner ein, eines der fortschrittlichsten Langstreckenflugzeuge der Welt. LOT Polish Airlines führt bereits seit 1929 Flüge durch und ist damit die zwölftälteste Fluggesellschaft der Welt sowie zugleich eine der international bekanntesten Marken Polens.

LOT Polish Airlines, Direktion Deutschland/Österreich/ Schweiz/Italien/Indien, Hugo-Eckener-Ring 1, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland, Telefon +49(0)69 24001005, www.lot.com/de/de