Neuer Meilenstein in der NDC-Technik: Travelport erhält NDC Level 3 Zertifizierung der IATA

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: travelport@claasen.de
www.claasen.de

Travelport, eine führende Travel Commerce Platform, hat einen weiteren bedeutenden Meilenstein im Bereich der „New Distribution Capability“ (NDC) Technik erreicht. Als erster GDS-Anbieter erhielt Travelport jetzt von der International Air Transport Association (IATA) die Zertifizierung als „Level 3 Aggregator“. Level 3 ist die höchste Zertifizierungsklasse der IATA und kann ausschließlich von Unternehmen erlangt werden, die vollumfänglich in der Lage sind, die Anforderungen an das „Offer and Order Management“ zu erfüllen.

Auf Basis der neuen Zertifizierung wird Travelport gemeinsam mit dem Technikanbieter Farelogix für eine große Fluggesellschaft mit globalem Streckennetz eine NDC-Lösung implementieren. Nähere Details dazu werden in Kürze veröffentlicht. Travelport beschäftigt sich schon seit längerem intensiv mit NDC. So war das Unternehmen unter anderem der erste Anbieter, dessen GDS-Bereich die Zertifizierung „Aggregator Level One“ (November 2016) erhielt und dem außerdem der Status als „IT Provider Level Two“ (Februar 2017) von der IATA zuerkannt wurde.

„Wir danken der IATA für diese wichtige Anerkennung, zumal wir nun als erste Travel Commerce Platform vollumfänglich NDC-zertifiziert sind“, so Dieter Rumpel, Travelports Managing Director Germany & Switzerland. „Wir erfüllen jetzt alle Voraussetzungen für umfassende Multisource-Vertriebslösungen. Allein über ATPCO stellen wir dem Reisevertrieb über 280 Zusatzleistungen zur Verfügung. Hinzu kommen unsere vielen Lösungen über individuelle Schnittstellen sowie unsere leistungsstarken Vertriebsprodukte. NDC wird all das hervorragend ergänzen. Die technische Implementierung ist komplex, doch wird sie eine neue Ära im Airline-Vertrieb einläuten. Entsprechend freuen wir uns auf die erfolgreiche Umsetzung gemeinsam mit unseren Partnern.“

Yanik Hoyles, Director NDC Program der IATA: „Allein schon aufgrund ihrer hohen Volumina sind die GDSs wichtige Partner für NDC. Daher freuen wir uns, dass mit Travelport jetzt der erste GDS-Anbieter die NDC Level 3 Zertifizierung erhalten hat. Travelport ist damit in der Lage, für die Fluggesellschaften NDC-Lösungen zu entwickeln und so ihre Vertriebsmöglichkeiten zusätzlich zu vergrößern.“

Jim Davidson, CEO von Farelogix: „Als Projektpartner unterstützen wir diese NDC-Initiative zur Schaffung von Mehrwerten innerhalb der Reiseindustrie. Der NDC-Vertrieb über die GDSs ist elementar wichtig für die branchenweite Etablierung des neuen Standards, weshalb die Vorreiterposition von Travelport in diesem Bereich sehr zu begrüßen ist.“

Über Travelport

Travelport ist eine globale Plattform für den Vertrieb von Reisen. Travelports neuartiger, virtueller Marktplatz führt Einkäufer und Verkäufer, die wie Travelport ganz besondere Reiseerlebnisse vermitteln wollen, zusammen und verbindet sie miteinander. Unabhängig und abseits jeglicher Interessenskonflikte vereinfacht Travelport die komplexen Abläufe in der Reiseindustrie. Travelport agiert weltweit in über 180 Ländern. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in London, Großbritannien. Mehr Informationen gibt es unter www.travelport.com.

Travelport Deutschland GmbH, Exupéry 10 Business Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland