Neues Amenity Kit: United Airlines arbeitet mit luxuriöser Hautpflegelinie Sunday Riley zusammen

Sunday-Riley-Produkte, die speziell für die Bedürfnisse der Haut während eines Fluges entwickelt wurden, ab diesem Monat in den Amenity Kits von United
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: united@claasen.de
www.claasen.de

Kunden von United Airlines haben bald die Möglichkeit, die exklusiv für den globalen Reisenden hergestellte Sunday-Riley-Produkte zu erleben. In Kürze kommen die neuen Amenity Kits zusammen mit der „kultigen“ Beauty-Marke auf den Markt. Diese neue Kollektion wird noch in diesem Monat an Bord und in den United Polaris Lounges sowie den United Club Standorten mit Duschmöglichkeiten eingeführt.

Durch Mitarbeiter- und Kundenbefragungen hat United Sunday Riley als neuen Partner im Bereich Hautpflege ausgewählt, da die Marke Vorreiter in umweltfreundlichen Herstellungsweisen und leistungsstarker Hautpflege ist. Die Philosophie passt ebenso: Hautpflege ist heute wichtig für Reisende, die auf sich und ihr Wohlbefinden achten. Kombiniert mit dem Erlebnis in der wegweisenden Polaris Business Class von United bietet die Zusammenarbeit den Kunden die Annehmlichkeiten, die sie während der Reise benötigen, um sich erfrischt zu fühlen.

Mit Hauptsitz in Houston, einem der größten Drehkreuze von United und dem Ort, in dem Sunday Riley geboren und aufgewachsen ist, gilt ihre gleichnamige Marke als eine leistungsstarke Hautpflegelinie mit Rezepturen, die wissenschaftlich fundiert sind und mit pflanzlichen Extrakten abgestimmt werden, um sichtbare, schnelle Ergebnisse zu erzielen.

„Sunday und ihr Team haben sich die Zeit genommen zu verstehen, wie sich das Reisen und die Umgebung im Flugzeug auf unsere Kunden auswirken. Sie kreierten daraus Produkte für den Flug, die das Reiseerlebnis mit United von Anfang bis Ende ergänzen. Durch die zusätzliche Verbesserung der Hautpflegeprodukte an Bord und in unseren Lounges können wir das Erlebnis der Kunden, die mit uns reisen, weiter steigern“, so Mark Krolick, Vice President of Marketing bei United. „Wir freuen uns sehr, mit einer außergewöhnlichen Geschäftsfrau und Unternehmerin zusammenzuarbeiten, die von unserem Drehkreuz in Houston aus global agiert.“

„Als Teil des Reiseerlebnisses von United haben wir die Möglichkeit, unsere Kunden zu begleiten, egal wohin sie gehen. Wir tragen gern dazu bei, die Annehmlichkeiten weiter zu verbessern, und freuen uns, mit einem völlig neuen Publikum in Kontakt zu kommen, während es sich über den Wolken verwöhnen lässt. Mit diesen neuen exklusiven Produkten können sich Fluggäste auf der ganzen Welt auf ihrer Reise wohlfühlen und gut aussehen“, sagte Sunday Riley, Gründerin und CEO.

Sunday Riley an Bord

United bietet spezielle Amenity Kits mit Sunday-Riley-Produkten in drei Kabinen:

  • United Polaris Business Class: Das Amenity Kit beinhaltet vier Produkte von Sunday Riley – einen Lippenbalsam mit Granatapfelkernöl und Sheabutter für mehr Feuchtigkeit; eine Gesichtscreme mit pflanzlichen Extrakten, die Feuchtigkeit spenden und beruhigend wirken; eine Handcreme mit einem pflegenden Mix aus Sheabutter, Kakaobutter und Hagebuttensamenöl; und ein Gesichtsreinigungstuch mit Pfefferminzextrakt zum Beleben der Haut.
  • United Premium Plus: Amenity Kit mit Lippenbalsam und Handcreme.
  • United Premium Transcon: Amenity Kit mit Lippenbalsam.

Die Waschräume in den Premiumkabinen von zahlreichen Flugzeugen in der United Flotte werden ebenfalls mit Gesichtsspray sowie Handcreme von Sunday Riley und weiteren neuen Produkten wie dem Garment Groom 2-1 Spot Cleaner und Fabric Freshener von Murchison-Hume ausgestattet.

United Clubs und Lounges

United Polaris Lounges, Arrival Lounges und United Clubs mit Duschmöglichkeiten werden ebenfalls mit Produkten von Sunday Riley versehen, um ein verbessertes Erlebnis von der Lounge bis zur Landung zu gewährleisten. Zu den Produkten in den Lounges und Clubs gehören eine belebende Handwäsche mit Gurken- und Grünteeextrakten, um die Haut sauber und erfrischt zu halten; ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo mit Gurkenextrakt und Hagebuttenkernöl, um das Haar zu stärken und mit Feuchtigkeit zu versorgen; eine Pflegespülung, die Grünteeextrakt und Granatapfelkernöl enthält, um das Haar geschmeidiger zu machen und zu beleben; eine erfrischende Duschlotion mit Gurken- und Grünteeextrakten, die der Haut Feuchtigkeit spenden und sie beruhigen; und eine nährende Hand- und Körperfeuchtigkeitscreme mit Shea- und Kakaosamenbutter, um die Haut tief zu hydratisieren und zu nähren.

Sunday Riley und MileagePlus

United offeriert Mitgliedern des MileagePlus Programmes die einzigartige Gelegenheit, mit Prämienmeilen auf einen Kurzurlaub in London inklusive United Flug mit einem Besuch im Hershesons Salon zu bieten, wo die Kunden eine charakteristische Sunday Riley Gesichtsbehandlung und vieles mehr erleben können. Mitmachen können Interessierte unter https://exclusives.mileageplus.com/sundayriley .

Every customer. Every flight. Every day.

2019 sieht sich United mehr als je zuvor den Wünschen und Anforderungen der Kunden verpflichtet. Dabei überprüft die Airline jeden Aspekt ihres Geschäfts, um sicherzustellen, dass das Wohl des Kunden jederzeit im Servicemittelpunkt steht. United veröffentlichte kürzlich eine vollkommen neu gestaltete Version der meist-heruntergeladenen App der Flugbranche und machte DIRECTV in 211 Maschinen für alle Passagiere kostenfrei zugänglich. An mehr als 30.000 Sitzplätzen stehen somit über 100 TV-Kanäle auf eingebauten Monitoren zur Auswahl. Von dem mehrere Millionen US-Dollar umfassenden Investment zur Verbesserung der Unterhaltungsmöglichkeiten während des Flugs werden schätzungsweise über 29 Millionen Menschen profitieren, die 2019 voraussichtlich mit einem der mit DIRECTV ausgestatteten Flugzeuge von United fliegen.

Über United Airlines

„Connecting People. Uniting the World.” United Airlines ist eine der führenden US-Fluggesellschaften in Europa. Ab Deutschland und der Schweiz bietet sie zahlreiche Nonstop-Flüge zu den Drehkreuzen der Airline in den USA.

Weitere Informationen gibt es auf www.united.com sowie über Twitter (@United), Instagram und Facebook.