Verstärkung für das deutsche Team von Air Astana

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: airastana@claasen.de
www.claasen.de

Der erfahrene Airline-Manager Gallus Haidle ist bei Air Astana der neue Marketing and Sales Manager Germany. In dieser Position ist er unter anderem für alle Marketing-, Promotion- und Verkaufsaktivitäten der nationalen kasachischen Fluggesellschaft im deutschen Markt verantwortlich. Er berichtet an Sven Gossow, Country Manager Germany, Austria & Switzerland bei Air Astana. Gallus Haidle ist gelernter Luftverkehrskaufmann und arbeitete zuvor bei South African Airways. Für die südafrikanische Fluglinie war er mehr als 20 Jahre in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt rund zehn Jahre als Manager Marketing & Communication Continental Europe.

Darüber hinaus verstärkt ab sofort Melanie Bremer als Sales and Marketing Coordinator das Team von Air Astana. Sie unterstützt unter anderem Gallus Haidle bei der Entwicklung und Umsetzung von Verkaufs- und Marketingmaßnahmen. Melanie Bremer besitzt einen Bachelor in Sprach-, Kultur- und Translations-Wissenschaften und arbeitete zuletzt für das Generalkonsulat von Sri Lanka in Frankfurt. Dort war sie als Assistenz des Generalkonsuls unter anderem für Übersetzungsarbeiten, juristische Recherchen sowie die Organisation und Betreuung von Geschäftsdelegationen aus Sri Lanka in Deutschland zuständig.

Susith Hettihewa, Air Astanas Senior Regional Manager EU Central & East, Turkey: „Wir freuen uns sehr über diese beiden neuen Team-Mitglieder in unserem Frankfurter Büro, die in einer Phase des Aufbruchs und des Wachstums zu uns stoßen. Trotz der andauernden Corona-Krise fliegen wir konstant seit Sommer 2020 von Frankfurt nach Kasachstan und haben in dieser Zeit mit einem neuen Catering-Partner sogar in eine noch höhere Qualität unseres Bordproduktes investiert. All dies wird vom Markt honoriert, wie die konstant wachsende Nachfrage zeigt.“

Derzeit fliegt Air Astana sechsmal pro Woche von Frankfurt nach Kasachstan. Im kommenden Sommer nimmt die Airline außerdem die saisonale Verbindung zwischen Hannover und Kostanai wieder in den Flugplan auf.

Über Air Astana

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, hat den Flugbetrieb im Mai 2002 als Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Anteil von 51 und 49 Prozent aufgenommen.

Air Astana ist eine internationale Full-Service-Fluggesellschaft und betreibt eine der jüngsten Flotten weltweit mit 37 hochmodernen Flugzeugen, darunter Boeing 767, Airbus A320/A320neo, Airbus A321/A321neo/A321LR und Embraer E190-E2.

Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft für die Region Russland, GUS-Staaten und Osteuropa 2012 mit 4 Sternen bei den begehrten SkyTrax World Airline Awards ausgezeichnet und auch als „The Best Airline in Central Asia and India“ gewürdigt. Beide Auszeichnungen konnten acht Mal in Folge errungen werden (2012-2019). Air Astana erhielt 2021 die SkyTrax-Auszeichnung als „The Best Airline in Central Asia“ sowie fünf Sterne in der Kategorie „Covid-19-Safety“. Die Fluggesellschaft erhielt eine Auszeichnung bei den Travellers‘ Choice Awards von Trip Advisor sowie 5 Sterne in der Kategorie „Major Regional Airlines“ bei den APEX Awards drei Jahre in Folge von 2018 bis 2020.

Mehr Informationen gibt es unter www.airastana.com.