Viermal Alles-Inklusive-Luxus: Aviation & Tourism International präsentiert spezielle Pakete mit Regent Seven Seas Cruises zu ausgewählten Zielen im Mittelmeer

Auf den Voyages der „Seven Seas Mariner“ und der „Seven Seas Voyager“ im Spätsommer und Herbst sind neben den Linienflügen auch zahlreiche Landausflüge inbegriffen. Die luxuriösen Kreuzfahrterlebnisse umfassen zwischen acht und zehn Übernachtungen und sind buchbar ab 3.910 Euro.
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: ati@claasen.de
www.claasen.de

Das Mittelmeer ist nach wie vor der Deutschen liebstes Kreuzfahrtziel – kein Wunder, ballen sich hier traumhafte Landschaften, abwechslungsreiche Metropolen und kulturelle Highlights wie in kaum einer anderen Region. Die vielfältigen Sehenswürdigkeiten lassen sich mit dem Schiff besonders komfortabel entdecken. Zu den hochwertigsten Seereiseerlebnissen zählen die exklusiven Kreuzfahrten der Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises. Für den kommenden Spätsommer und Herbst hat der renommierte Reiseveranstalter Aviation & Tourism International jetzt vier ausgewählte Alles-Inklusive-Mittelmeerkreuzfahrten mit der „Seven Seas Mariner“ und der „Seven Seas Voyager“ zu besonderen Konditionen aufgelegt.

Die luxuriösen Kreuzfahrten umfassen zwischen acht und zehn Übernachtungen und sind ab 3.910 Euro pro Person buchbar. Neben typischen Regent-Leistungen wie der Unterbringung in den weitläufigen Veranda-Suiten, nahezu allen Landausflügen, Transfers oder allen Speisen und Getränken an Bord inklusive Kreationen der Haute Cuisine sind auch die Linienabflüge ab Deutschland in den Paketen von Aviation & Tourism International enthalten. Besonderes Extra: Kunden profitieren bei der Buchung einer Concierge Suite (oder höherwertig) zusätzlich von einer Hotelübernachtung vor Beginn der Schiffsreise. So erhalten die Gäste noch mehr Zeit, um entspannt die Sehenswürdigkeiten und das besondere Flair von Rom, Venedig oder Istanbul zu entdecken.

Reisehighlights in Italien, Spanien, Griechenland, der Türkei und mehr entdecken

So exklusiv wie die Schiffe von Regent Seven Seas Cruises ist auch das Routing: Die „Seven Seas Mariner“ etwa macht auf ihrem Weg vom 27. August bis 6. September 2015 von Rom nach Istanbul Halt an charmanten Hafenstädtchen wie Almafi in Italien oder Gythion und Mitilini in Griechenland, die von größeren Kreuzfahrtschiffen nicht angesteuert werden können. Eine Rundreise ab/bis Istanbul vom 6. bis 16. September 2015 bringt die Gäste aber auch zu klassischen Zielen wie dem türkischen Ephesus, Kreta oder dem griechischen Mykonos. Vom 21. bis 31. Oktober 2015 sticht die „Seven Seas Mariner“ von Rom nach Lissabon in See und führt Gäste unter anderem nach Monaco (Monte Carlo), Toulon in Frankreich, Barcelona, Valencia und Cartagena in Spanien sowie nach Gibraltar. Bei einer Kreuzfahrt mit der „Seven Seas Voyager“ vom 23. bis 31. Oktober 2015 von Venedig nach Istanbul entdecken die Gäste außerdem das kroatische Sonnenziel Split sowie das am Fjord gelegene Kontor in Montenegro.

Um die Geschichte, Kultur und auch die Küche der angesteuerten Reiseziele in vollen Zügen genießen zu können, sind in den genannten Kreuzfahrten bis zu 40 Landausflüge inkludiert. So verwöhnt etwa der Ausflug „Rhodos Gaumenfreuden“ die Sinne der Gäste mit einzigartigen Aromen. Ein Koch zeigt, wie man klassische griechische Gerichte auch zu Hause zubereiten kann. Beim Landausflug „Kusadasi – Glorreiches Ephesus“ besuchen die Gäste unter anderem das Haus der Jungfrau Maria sowie die berühmte Ausgrabungsstätte von Ephesus.

Über Aviation & Tourism International

Der Veranstalter Aviation & Tourism International ist auf Luxuskreuzfahrten und exquisite Reiseerlebnisse spezialisiert. Zum Portfolio gehören auch Reisen nach Bhutan, in den Norden Skandinaviens sowie auf dem Göta-Kanal.

Aviation & Tourism International, Wasserloser Straße 3 a, 63755 Alzenau, Deutschland
Telefon +49(0)6023 917150, www.atiworld.de, info@atiworld.de