Weitere Hospitality-Kompetenz für Airlines: BARIG begrüßt Lindner Hotels als neuen Business Partner

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: barig@claasen.de
www.claasen.de

Nach der Erholung im Reiseverkehr blickt die Branche trotz schwieriger Rahmenbedingungen zuversichtlich in die Zukunft. Grund ist der erhebliche Nachholbedarf im Bereich der Geschäftsreisen und Messeteilnahmen sowie bei den Urlaubsreisen. Vor diesem Hintergrund erweitert das Board of Airline Representatives in Germany (BARIG), dem mehr als 100 in Deutschland tätige Fluggesellschaften angehören, seine Kompetenz im Bereich Hospitality und ging zum 1. Januar 2023 eine Business Partnerschaft mit der Lindner Hotels AG ein. Die bekannte Hotelkette wird Teil des BARIG-Netzwerkes und das Lindner Congress Hotel in Frankfurt Partner des Airline-Verbandes.

„Wir freuen uns über die positiven Entwicklungen bei den Geschäftsreisen und im Tourismus. Für 2023 rechnen wir zeitweise mit einem Reisevolumen, das vergleichbar mit der Zeit vor Corona ist. Zwischen dem Luftverkehr und der Hotellerie bestehen zahlreiche Schnittstellen, die in dieser wichtigen Phase weiter gestärkt werden müssen. Mit der Lindner Hotels AG als neuem Business Partner bauen wir unseren Bereich Hospitality aus und können gemeinsam mit den BARIG Mitglied-Airlines wichtige branchenübergreifende Themen vorantreiben.“

Michael Hoppe, BARIG Chairman und Executive Director

Isabell Ketteler, Cluster Sales Director bei Lindner Hotels & Resorts, ergänzt: „Die gute, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Fluggesellschaften ist für uns von großer Bedeutung. Über die Foren und Formate, die BARIG uns als Business Partner bietet, werden wir den konstruktiven Austausch mit Airlinern aus aller Welt intensivieren.“

Zur Lindner Hotels AG gehören 31 Hotels der Marken Lindner Hotels & Resorts sowie me and all hotels in sieben europäischen Ländern. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen bietet vielfältige Urlaubs- und Businesskonzepte, hohe Qualitätsstandards sowie Tagungs- und Eventlocations mit digitalen Designkonzepten. Die Bandbreite der Hotels reicht vom Business Hotel mit modernen Meeting-Möglichkeiten über Themen-Hotels, luxuriöse Spa- und Golf Resorts sowie City-Spots bis hin zum historischen Grand Hotel.

Weitere aktuelle BARIG-Themen und News zur Luftfahrt gibt es unter www.barig.aero/news.

Über BARIG

BARIG (Board of Airline Representatives in Germany e.V.) vertritt die gemeinsamen Interessen von mehr als 100 nationalen und internationalen Fluggesellschaften aus Linienflug, Ferienflug und Air Cargo. Seit seiner Gründung 1951 arbeitet der Airline-Verband für die Verbesserung der Rahmenbedingungen des Luftverkehrs in Deutschland und ist Ansprechpartner für Politik, Behörden, Wirtschaft und Medien. www.BARIG.aero, https://de.linkedin.com/company/barig

BARIG / Board of Airline Representatives in Germany e.V., Frankfurt Airport Center 1 (HBK 27), Hugo-Eckener-Ring, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland, barig@barig.aero, www.barig.aero