Perfekte Planungshilfe für den Urlaub: Der neue Reiseführer für Washington, D.C. und Umgebung ist da

Capital Region USA Reiseplaner 2016/2017 mit Informationen zu Ausflugszielen, Attraktionen, Shoppingmöglichkeiten, Restaurants und Events für die US-Hauptstadt, Maryland und Virginia im handlichen Pocket-Format ab sofort kostenfrei erhältlich
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: crusa@claasen.de
www.claasen.de

Von den zahlreichen kostenfreien Attraktionen in der US-Hauptstadt bis hin zu den schönsten Panoramastraßen und charmanten Kleinstädten im Umland – auf 58 Seiten finden Urlauber im neuen Capital Region USA Reiseplaner 2016/2017 die wichtigsten Tipps für einen Aufenthalt in Washington, D.C. und den beiden angrenzenden Bundesstaaten Virginia und Maryland. Der Reiseplaner kann unter der Rufnummer 00800 – 96 53 42 64 (gebührenfrei) oder via E-Mail an crusa@claasen.de kostenlos bestellt werden. Eine elektronische Version steht unter www.capitalregionusa.de/reiseplaner/ihr-reiseplaner-für-die-region bereit.

Eine der facettenreichsten Regionen an der US-Ostküste

Neben den wichtigsten Daten zu Anreise, Unterkünften und zur Fortbewegung vor Ort steht im Reiseplaner eine Übersichtskarte bereit, die dabei hilft, Ausflüge in oder einen kompletten Roadtrip durch die US-Hauptstadtregion gezielt zu planen. Urlauber erhalten zahlreiche Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten, Neuheiten und Events in den großen und kleinen Städten sowie zu Erlebnissen an den langen Sandstränden und in den Bergen der Region. Neu dabei in der aktuellen Auflage des Reiseplaners sind die genussvollen Rubriken „Unverzichtbare kulinarische Erlebnisse“ und „Schlückchen für Schlückchen durch die Region“ (Wein). Außerdem werden besondere Trails vorgestellt: Ob ein Ausflug entlang des Maryland’s Best Ice Cream Trail, der Urlauber zu den besten regionalen Eisherstellern führt, oder ein Spaziergang durch die schönsten Grünanlagen in Virginias Hauptstadt Richmond entlang des Garden Trails sorgen für unvergessliche Urlaubsmomente.

Weitere Informationen zur Capital Region USA gibt es unter www.capitalregionusa.de oder auf www.facebook.com/CapitalRegionUSADeutschland.

Über Capital Region USA

Washington, DC, Maryland und Virginia. Von den monumentalen Denkmälern in Washington, DC über die beeindruckenden Berglandschaften Virginias bis hin zu den malerischen Wasserwegen Marylands – die Hauptstadtregion der USA ist das historische Herz der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Stadtbild der lebendigen Metropole Washington, DC wird geprägt durch eindrucksvolle Monumente und bemerkenswerte Museen, von denen die meisten kostenlos besichtigt werden können. Virginia beeindruckt mit seinen historischen Stätten über die Zeit des Amerikanischen Bürgerkrieges, seiner einzigartigen Natur im Shenandoah National Park und den langen Stränden in Virginia Beach. Entlang der Chesapeake Bay erstreckt sich auch der Bundesstaat Maryland mit seiner Segelhauptstadt Annapolis und Baltimore als Anlaufpunkt für große Kreuzfahrtschiffe. Insgesamt 13 Ferienstraßen, sogenannte Scenic Drives, verbinden Teile der Region miteinander und laden zu einer ereignisreichen Rundreise mit dem Mietwagen ein.

Der aktuelle Reiseplaner der Capital Region USA kann per E-Mail an crusa@claasen.de oder unter der Rufnummer 00800 – 96 53 42 64 (gebührenfrei) bestellt werden. Eine elektronische Version steht unter www.capitalregionusa.de zur Verfügung.