Neuer Service für Interrail- und Eurail-Reisende: Rail Europe startet Sitzplatz­reservierungen online

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Breslauer Straße 10
64342 Seeheim-Jugenheim
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: raileurope@claasen.de
www.claasen.de

Rail Europe, der führende Anbieter für Buchungen europäischer Eisenbahnen, macht für Inhaber der Interrail- oder Eurail-Pässe das Reisen deutlich komfortabler: Ab sofort können sie über die Rail-Europe-Website www.raileurope.com alle Sitzplätze buchen. Dabei können sie auch ganz unkompliziert prüfen, auf welchen Verbindungen das Reservieren von Sitzplätzen vor Fahrtantritt vorgeschrieben ist und was dies kostet.

„Auf Basis unserer modernen Technik wollen wir unseren Kunden das Bahnfahren innerhalb Europas so angenehm und reibungslos wie möglich gestalten. Die neue Reservierungsoption für Inhaber der Interrail- und Eurail-Pässe stellt hierfür einen wichtigen Baustein dar. Neben der Buchung von Zugtickets bieten wir jetzt auch detaillierte Informationen zu erforderlichen Reservierungen für nahezu jede Verbindung der unterschiedlichsten Eisenbahngesellschaften, sei es bei Einzeltickets, komplexen Strecken oder Fahrten im Rahmen von Passangeboten. Für Reisende, die diesen neuen Service nutzen, entfällt damit das lästige, zeitraubende Anstellen an den Bahnhöfen, um die Platzkarten zu erwerben.“

Björn Bender, Executive Chairman & CEO von Rail Europe

Die Interrail- und Eurail-Pässe stellen eine ideale Option dar, Europa auf der Schiene zu erkunden. Sie sind einfach zu nutzen und ermöglichen unkompliziertes und unbegrenztes Reisen durch 33 Länder. In vielen Zügen des von Rail Europe angebotenen Streckennetzes kann man zusätzlich zum Pass einen Sitzplatz buchen. In einigen Zügen sind solche Reservierungen sogar Pflicht.

Über Rail Europe

Rail Europe ist ein weltweit agierendes Travel-Technology-Unternehmen und die Referenz für Zugbuchungen in Europa. Seit 90 Jahren ist Rail Europe vertrauensvoller Partner der Reisebranche und der Eisenbahnbetreiber. Mit hoher Expertise stellt das Unternehmen mehr als 15.000 Reiseprofis in 70 Ländern technische Servicelösungen zur Verfügung. Reisende aus aller Welt, die bequem das umfassende Bahnangebot in Europa nutzen möchten, können zudem über die Website und die App von Rail Europe, beides auf dem neuesten Stand der Technik, die gewünschten Leistungen buchen. Pro Jahr verkauft Rail Europe rund fünf Millionen Fahrscheine der europäischen Eisenbahnen. Das Angebot umfasst über 100 Anbieter wie die Deutsche Bahn, SNCF, SBB, Eurostar, Thalys, Trenitalia, Italo, Renfe, ÖBB, SNCB, NS, OUIGO España und National Rail. Hinzu kommen Eisenbahnpässe wie der Swiss Travel Pass und die Eurail Pässe. Rail Europe ist weltweit mit Büros vertreten, der Hauptsitz befindet sich in Paris. www.RailEurope.com