British Airways und Iberia setzen auf Travelports führende Merchandising-Lösung

Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: travelport@claasen.de
www.claasen.de

Die Fluggesellschaften British Airways und Iberia setzen ihre langjährige Zusammenarbeit mit Travelport, einer der führenden Vertriebsplattformen für die Reiseindustrie, fort. Die jetzt geschlossene neue Kooperationsvereinbarung sieht zudem vor, dass beide Airlines die vielfältigen Möglichkeiten von Travelport Rich Content and Branding nutzen, der führenden Lösung im Markt für den Vertrieb von Zusatzleistungen. Aktuell sind bereits mehr als 140 Fluggesellschaften über dieses Travelport System live verfügbar.

Travelport Rich Content and Branding bietet Fluggesellschaften zahlreiche Vorteile. So können sie ihre Angebote und Leistungen von Branded Fares über Zusatzleistungen und Produktbeschreibungen völlig individuell in dem System präsentieren und buchbar machen, wie es auch über die eigene Website möglich wäre. Fare Families lassen ebenso hinterlegen wie Fotos, Grafiken Übersichten usw. Reisebüros wiederum können auf das gesamte Angebotsportfolio zugreifen, ohne Gefahr zu laufen, angesichts der unterschiedlichen Darstellungsweisen die Übersicht zu verlieren. Dabei profitieren sie auch von neuen Such- und Upselling-Funktionalitäten, die Travelport vor kurzem für sie freigeschaltet hat.

„Wir freuen uns sehr, dass die gute, seit langem bestehende Partnerschaft mit British Airways und Iberia fortgeführt und auf ein neues Niveau gehoben wird“, so Jürgen Witte, Travelports Regional Managing Director für Deutschland und die Schweiz. „Beide Fluggesellschaften sehen das große Potenzial, das ihnen Travelport Rich Content and Branding bietet. Zugleich ist diese Zusammenarbeit ein exzellentes Zeichen für unsere Reisebüropartner. Sie erhalten in Kürze Zugang zu den Zusatzleistungen und vielen weiteren Angeboten und Informationen von zwei internationalen Airlines, die gerade auch für den deutschen und Schweizer Markt von hoher Bedeutung sind.“

Über Travelport

Travelport ist eine globale Plattform für den Vertrieb von Reisen. Travelports neuartiger, virtueller Marktplatz führt Einkäufer und Verkäufer, die wie Travelport ganz besondere Reiseerlebnisse vermitteln wollen, zusammen und verbindet sie miteinander. Unabhängig und abseits jeglicher Interessenskonflikte vereinfacht Travelport die komplexen Abläufe in der Reiseindustrie. Travelport agiert weltweit in über 180 Ländern. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in London, Großbritannien. Mehr Informationen gibt es unter www.travelport.com.

Travelport Deutschland GmbH, Exupéry 10 Business Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland