Noch mehr Funktionen und Möglichkeiten: Travelport präsentiert Smartpoint 6.0

Neueste Version des Travelport Desktop optimiert Prozesse am Counter zusätzlich – Expedienten erhalten mehr und weiterführende Informationen sowie Zugriff auf Branded Fares und Zusatzleistungen der Airlines
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: travelport@claasen.de
www.claasen.de

Mit zahlreichen Optimierungen und Weiterentwicklungen hat Travelport die neueste Version des führenden Desktop für Reisebüros, Travelport Smartpoint, vorgestellt. Travelport Smartpoint 6.0 ist ab sofort weltweit für alle Reisebüros verfügbar, die mit Travelport arbeiten, und weist insbesondere im Bereich Flug eine ganze Reihe von Verbesserungen auf, mit deren Hilfe Expedienten ihre Kunden noch individueller beraten und bedienen können und die zugleich Buchungsprozesse zusätzlich beschleunigen.

„Travelport Smartpoint 6.0 ist ein durch und durch interaktives, voll-grafisches Produkt, ausgestattet mit intelligenter Technik, das die Expedienten bei ihrer Arbeit intensiv unterstützt“, so Jürgen Witte, Regional Managing Director von Travelport für Deutschland und die Schweiz. „Mit der neuen Version demonstrieren wir außerdem, welche umfassenden Möglichkeiten eine ausgereifte Technologie heutzutage bietet, um für jeden Kunden das jeweils optimale Flug-Paket aus Verbindungen, Tarifen und Zusatzleistungen zu schnüren und gleichzeitig die Umsätze im Reisebüro zu erhöhen. Somit ist Smartpoint 6.0 optimal für den Einsatz im Geschäftsreisebereich wie auch in der Touristik.“

Uneingeschränkter Zugang zu den Branded Fares der Airlines

Das besondere Highlight von Travelport Smartpoint 6.0 sind die Darstellung sowie die Vergleichs- und Buchungsmöglichkeiten von Flugverbindungen, Airline-Tarifen und jeglichen Zusatzprodukten der Fluggesellschaften. So werden jetzt bereits bei der Verfügbarkeitsprüfung Informationen zu Branded Fares und Zusatzleistungen der Airlines angezeigt. In Beratungsgesprächen lassen sich damit in Sekundenschelle alle für einen Kunden relevanten Alternativen und Optionen erkennen und aufrufen. Damit wird auch auf einen Blick ersichtlich, was ein höherer Tarif oder eine andere Tarifklasse kosten und welche Leistungen zusätzlich enthalten sind oder welche Airlines attraktive Zusatzleistungen ihren Kunden offeriert. Am Counter eröffnen sich damit attraktive Upselling-Möglichkeiten, die außerdem zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit beitragen. Eine weitere, bereits seit längerem realisierte Stärke von Travelport Smartpoint sind die Vergleichs- und Buchungsoptionen von Low Cost Carriers (LCC) und klassischen Fluggesellschaften auf einer integrierten Plattform. Beschleunigt hat Travelport jetzt die Bezahlung von LCC-Flügen mit Debitkarten.

Über 70 Airlines nutzen bereits Travelport Rich Content and Branding

Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten und nutzerorentierten Darstellungsweisen stellt Travelport Smartpoint 6.0 die optimale Umsetzung von Travelport Rich Content and Branding für den Counter dar. Denn als das führende System fürs Airline Merchandising in der Branche erlaubt es Rich Content and Branding den Fluggesellschaften, ihre Produkte und Tarife enorm zeitnah und ganz individuell über die Travelport-Plattform zu vermarkten. In Travelport Smartpoint 6.0 erhalten die Reisebüros dadurch viele zusätzliche Informationen, ohne jedoch in der Übersicht der Angebote oder der Möglichkeit, Vergleiche anzustellen, eingeschränkt zu werden. Mehr als 100 Fluggesellschaften weltweit haben bereits mit Travelport die Nutzung von Rich Content and Branding vereinbart, und aktuell sind die Produkte und Leistungen von über 70 Airlines auf diesem Wege verfügbar.

Über Travelport

Travelport ist eine globale Plattform für den Vertrieb von Reisen. Travelports neuartiger, virtueller Marktplatz führt Einkäufer und Verkäufer, die wie Travelport ganz besondere Reiseerlebnisse vermitteln wollen, zusammen und verbindet sie miteinander. Unabhängig und abseits jeglicher Interessenskonflikte vereinfacht Travelport die komplexen Abläufe in der Reiseindustrie. Travelport agiert weltweit in über 180 Ländern. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in London, Großbritannien. Mehr Informationen gibt es unter www.travelport.com.

Travelport Deutschland GmbH, Exupéry 10 Business Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland