Travelport führt „X“ als dritte Geschlechtsoption für Flugreisende ein

Neuer Buchungscode tritt am 1. Juni 2019 in Kraft
Pressekontakt

Claasen Communication GmbH

Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
Deutschland

Tel.: +49(0)6257 68781
Fax: +49(0)6257 68382
E-Mail: travelport@claasen.de
www.claasen.de

Travelport, die führende Travel Commerce Platform, führt zum 1. Juni 2019 den Buchstaben „X“ als dritte Geschlechtsoption für Flugreisende ein.

Ergänzend zu „F“ für „weiblich“ und „M“ für „männlich“ können Passagiere nun auch „X“ für „divers“ als Geschlecht angeben. Die Angabe des Geschlechts ist insbesondere notwendig, wenn die geplante Flugreise in ein Land führt, das diese Angabe einfordert, auch bei Transitaufenthalten. Zu diesen Ländern gehören Algerien, China (ohne Hongkong), Iran, Jamaika, Kanada, Kenia, Marokko, Mexiko, Pakistan, Spanien, Südafrika, Syrien, Thailand, USA und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Travelport bietet den neuen Buchungscode allen 480 Airlines an, die ihre Flüge über die Plattform vermarkten. Zahlreiche Fluglinien, darunter United Airlines, American Airlines und Delta Air Lines, haben bereits angekündigt, davon Gebrauch zu machen.

Die Angabe „X“ als Buchungscode muss mit dem entsprechenden Eintrag im Reisepass oder Ausweisdokument identisch sein. Staatsbürger vieler Länder können bereits ergänzend zu „weiblich“ oder „männlich“ eine dritte Option wählen, meistens durch ein „X“ gekennzeichnet. Zu den Staaten, die diese Möglichkeit zum Eintrag im Reisepass anbieten, gehören Argentinien, Australien, Dänemark, Deutschland, Indien, Irland, Kanada, Malta, Nepal, Neuseeland, die Niederlande und Pakistan. Die ICAO, die für den internationalen Flugverkehr zuständige UN-Organisation, hat diese Reisepässe genehmigt.

Gordon Wilson, President und CEO von Travelport: „Unser Unternehmen unterstützt Vielfalt und die Möglichkeit des freien Reisens. Wir freuen uns daher, dies mit dem neuen Buchungscode zu unterstützen, und hoffen, dass viele Fluggesellschaften diese Option nutzen werden. Für uns bedeutet das ‚X‘ ein klares Bekenntnis zu Diversität, Würde und Respekt.“

Über Travelport

Travelport ist eine globale Plattform für den Vertrieb von Reisen. Travelports neuartiger, virtueller Marktplatz führt Einkäufer und Verkäufer, die wie Travelport ganz besondere Reiseerlebnisse vermitteln wollen, zusammen und verbindet sie miteinander. Unabhängig und abseits jeglicher Interessenskonflikte vereinfacht Travelport die komplexen Abläufe in der Reiseindustrie. Travelport agiert weltweit in über 180 Ländern. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in London, Großbritannien. Mehr Informationen gibt es unter www.travelport.com.

Travelport Deutschland GmbH, Exupéry 10 Business Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland